Daten von RAW-Festplatte, USB-Festplatte, SD-Karte wiederherstellen (Anleitung)

Daten von RAW-Festplatte, USB-Festplatte, SD-Karte wiederherstellen (Anleitung)

Der Begriff „RAW-Festplatte“ bezieht sich auf alle Speichergeräte, die nicht mit dem NT-Dateisystem (NTFS, FAT oder FAT32) formatiert sind. Wenn eine Festplatte im RAW-Format (RAW-Dateisystem) vorliegt, kann das Windows-Betriebssystem das Dateisystem darauf nicht erkennen, und wenn Sie versuchen, auf die Festplatte zuzugreifen, um ihren Inhalt in Windows Explorer anzuzeigen, erhalten Sie eine der folgenden Warnmeldungen:

  • Datenträger ist nicht zugänglich. Parameter ist falsch.
  • Sie müssen die Diskette in Laufwerk X: formatieren, bevor Sie sie verwenden können. Willst du es formatieren?
  • Kann nicht auf die Festplatte zugreifen. Das Volume enthält kein erkanntes Dateisystem.
  • Der Dateisystemtyp auf der Festplatte ist im RAW-Format und wird von Windows nicht erkannt.
  • Der Typ des Dateisystems ist raw. CHKDSK ist für RAW-Laufwerke nicht verfügbar. (bei Verwendung des CHKDSK-Befehls).

Auf Datenträger kann nicht zugegriffen werden - Parameter falsch



So stellen Sie Daten von RAW-, beschädigten oder formatierten Datenträgern wieder her.

In diesem Tutorial stellen wir fünf (5) zuverlässige Wiederherstellungsprogramme vor, um verlorene (oder gelöschte) Dateien von einem beschädigten, formatierten oder unzugänglichen (RAW) Speichergerät (HDD-Laufwerk, USB-Festplatte, Speicherkarte usw.) wiederherzustellen.

Anmerkungen:

  1. Die ersten beiden Wiederherstellungstools ( Photorec & Puran File Recov ery) sind kostenlos. Die nächsten drei Wiederherstellungstools sind TRIAL und können nur 1 GB Daten kostenlos wiederherstellen. Sie können die Testversionen verwenden, um zu überprüfen, ob sie Ihre Daten wiederherstellen können, bevor Sie die Vollversion kaufen.
  2. Der Hauptunterschied zwischen den kostenlosen Wiederherstellungstools und den kostenpflichtigen besteht darin, dass das kostenpflichtige die Struktur der Festplatte und den ursprünglichen Dateinamen der fehlenden Dateien wiederherstellen kann.

Beachtung:

  1. Die nicht lesbare Festplatte muss im BIOS richtig erkannt werden, um Ihre Dateien wiederherstellen zu können. Wenn die Festplatte im BIOS nicht erkannt wird, liegt ein Hardwareschaden vor. In diesem Fall ist es die beste Wahl, sich an einen Datenrettungsprofi zu wenden, um Ihre Daten wiederherzustellen.
  2. Speichern (speichern) Sie die wiederhergestellten Daten nicht auf demselben wiederhergestellten Speichergerät.
  3. Formatieren Sie nach der Wiederherstellung das beschädigte Speichergerät und überprüfen Sie es auf Hardwareprobleme, bevor Sie es erneut verwenden.

So stellen Sie verlorene Dateien mit PhotoRec (kostenlos) wieder her.

Die erste Wiederherstellungssoftware in diesem Handbuch – und einer meiner Favoriten – ist das PhotoRec-Wiederherstellungstool. Photorec ist vollgepackt mit TestDisk, einer leistungsstarken Datenwiederherstellungssoftware, die in erster Linie entwickelt wurde, um bei der Wiederherstellung verlorener Partitionen zu helfen. (Eine ausführliche Anleitung zur Wiederherstellung verlorener Partitionen mit TestDisk finden Sie hier hier .)

PhotoRec ist eine kostenlose Dateiwiederherstellungssoftware zur Wiederherstellung verlorener Dateien (Dokumente, Bilder, Videos usw.) von Festplatten, CD-ROMs und verlorener Bilder von Speicherkarten von Digitalkameras (SD, XD usw.). PhotoRec ignoriert das Dateisystem und verfolgt die zugrunde liegenden Daten, sodass es auch dann noch funktioniert, wenn das Dateisystem Ihres Mediums stark beschädigt oder neu formatiert wurde.

ein. Download TestDisk 7.0 mit Photorec aus hier .

zwei. Wenn der Download abgeschlossen ist, extrahieren Sie die testdisk-7.0.win.zip Datei.

3. Doppelklicken Sie im extrahierten Ordner auf qphotorec_win Anwendung zum Starten der GUI-Umgebung des PhotoRec-Wiederherstellungstools.

Vier. Wählen Sie die nicht lesbare Festplatte aus der Liste (1) und wählen Sie dann die ' Keine Partition ' in die Liste eingeben (2). *

* Notiz: Wenn Sie gelöschte Dateien auf einem Speichergerät finden und wiederherstellen möchten, wählen Sie die aufgelistete Partition (z. B. „NTFS“).

Photorec-Wiederherstellung

5. Klicken Durchsuche und wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem Computer aus, um die wiederhergestellten Dateien zu speichern.

Stellen Sie verpasste Dateien von einer RAW-Festplatte wieder her

6. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Suche drücken und warten, bis der Suchvorgang abgeschlossen ist.

Spitze:Wenn Sie einen bestimmten Dateityp (z. B. Word-Dokumente) abrufen möchten, klicken Sie auf Dateiformate Button und wählen Sie das entsprechende Dateiformat (z.B. 'doc')

Photorec-Dateitypen

Raw-Festplatte wiederherstellen

7. Navigieren Sie schließlich zum ausgewählten Speicherort, um die wiederhergestellten Dateien anzuzeigen.

So stellen Sie verlorene Dateien mit Puran File Recovery (kostenlos) wieder her.

Das zweite Wiederherstellungsprogramm, mit dem Sie die verlorenen Dateien wiederherstellen können, ist das Wiederherstellung von Puran-Dateien Dienstprogramm von Puran-Software . Das Datenwiederherstellungsprogramm von Puran ist nur für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch kostenlos.

ein. Herunterladen und installieren Wiederherstellung von Puran-Dateien Werkzeug. *

* Notiz:Sie können die portable Version des Programms herunterladen, die keine Installation erfordert.

zwei. Starten Sie die Puran-Dateiwiederherstellung.

3. Wählen Sie im Hauptfenster von Puran File Recovery:

  • Physisches Laufwerk X, wenn auf Ihre Festplatte nicht von Windows zugegriffen werden kann (RAW-Dateisystem), oder die
  • Laufwerksbuchstabe (NTFS-Dateisystem) der Festplatte, von der Sie gelöschte Dateien abrufen möchten.

Vier. Drücken Sie abschließend die Scan und warten Sie dann, bis das Puran File Recovery-Dienstprogramm die Festplatte nach verlorenen oder gelöschten Dateien durchsucht.

Wiederherstellung von Puran-Dateien

5. Wenn der Suchvorgang abgeschlossen ist, überprüfen Sie die Baumsicht Kontrollkästchen (1) und wählen Sie den Dateityp aus, den Sie wiederherstellen möchten (z. B. .jpg'center'> Puran-Datenwiederherstellung

6. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl fertig sind, drücken Sie die Genesen Taste.

kostenlose Wiederherstellung von Puran-Dateien

7. Wählen Sie ein Ziel zum Speichern der wiederhergestellten Dateien und drücken Sie OK .

Raw-Festplatte reparieren

8. Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, navigieren Sie zu dem von Ihnen ausgewählten Ziel, um die wiederhergestellten Dateien anzuzeigen.

EaseUS-Softwareunternehmen . EaseUS-Datenwiederherstellung Programm hat eine einfacher zu verstehende Umgebung und es ist eine zuverlässige Wiederherstellungssoftware, um verlorene Dateien wiederherzustellen. Leider können Sie mit der kostenlosen Version des Programms nur 1 GB Daten wiederherstellen, aber Sie können das Programm vor dem Kauf ausprobieren, um herauszufinden, ob es Ihre fehlenden Dateien finden und wiederherstellen kann.

ein. Herunterladen und installieren

3. Wählen Sie die nicht lesbare Festplatte und drücken Sie Scan .

Einfache Datenwiederherstellung

Vier. Wenn der Scan (nach verlorenen Dateien) abgeschlossen ist, informiert Sie das Programm, dass Ihre verlorenen Dateien während des Schnellscans nicht gefunden wurden, dann müssen Sie die ‘ Tiefen-Scan' Option des Programms, um eine tiefere Suche nach verlorenen Dateien durchzuführen. Wählen OK zu dieser Nachricht.

recovery_missed_files

5. Erweitern Sie nun im linken Bereich des Easeus Data Recovery Wizard alle Ordner, um festzustellen, ob Ihre fehlenden Dateien und Ordner dort aufgelistet sind. Wenn Ihre fehlenden Dateien (oder Ordner) aufgelistet sind,* wählen Sie sie aus (markieren) (und drücken Sie dann die Genesen Option unten rechts.

* Notiz: Wenn Ihre fehlenden Dateien nach dem Schnellscan nicht aufgeführt sind (normalerweise passiert dies nach dem Formatieren der Festplatte), drücken Sie die Tiefen-Scan Schaltfläche, um einen tieferen Scan nach fehlenden Dateien durchzuführen.

gelöschte Dateien abrufen

6. Wählen Sie als Nächstes den Speicherort (1) zum Speichern Ihrer fehlenden Dateien* (z. B. Ihre Schreibtisch ) und drücke Speichern (zwei).

Bild

7. Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, drücken Sie OK , um die Informationsmeldung zu schließen und zum Wiederherstellungsort zu navigieren, um Ihre fehlenden Daten zu finden* (z. B. Ihr Desktop).

* Notiz: Die wiederhergestellten Dateien werden in einem Ordner namens Recovered data gespeichert _Aktuelles Datum_ beim _Aktuelle Uhrzeit (z. B. wiederhergestellte Daten 30.08.2014 um 15_03_40).

Bild

Stellar Data Recovery Professional Windows Dienstprogramm, das eine leistungsstarke Wiederherstellungssuite ist, die Ihnen hilft, fehlende oder gelöschte Daten zu suchen und sogar von beschädigten Festplatten abzurufen. Leider erlaubt Ihnen die kostenlose Version des Programms nicht, Daten wiederherzustellen, aber Sie können das Programm vor dem Kauf ausprobieren, um herauszufinden, ob es Ihre fehlenden Dateien finden und wiederherstellen kann.

ein. Herunterladen und installieren Stellar Data Recovery Professional .

zwei. Starte den Stellar Data Recovery Professional Anwendung.
3. Klicken Sie auf dem ersten Bildschirm auf Nächste.

Bild

Vier. Wähle aus Standort oder Antrieb von wo Sie Dateien wiederherstellen möchten und klicken Sie auf Scan.

Bild

5. Seien Sie geduldig, bis das Programm nach allen Dateien sucht, die wiederhergestellt werden können.

Bild

6. Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Genesen Taste.

Wiederherstellung ohne Annahme - ZAR

7. Drücken Sie dann die Durchsuche Schaltfläche, um einen Speicherort für die wiederhergestellten Dateien auszuwählen.
8. Endlich klicken OK und warten Sie, bis Ihre Dateien wiederhergestellt sind.

So stellen Sie verlorene Dateien wieder her mit Zero-Annahme-Wiederherstellung (ZAR) .

Das letzte Wiederherstellungsprogramm in der Liste wird aufgerufen ZAR-Datenwiederherstellung . ZAR ( Zero-Annahme-Wiederherstellung ) bietet eine Reihe von Wiederherstellungstools zum Suchen und Abrufen der verpassten oder gelöschten Dateien von jedem Speichergerät. Die Demoversion des Programms kann nur (bis zu) vier Ordner wiederherstellen, aber Sie können das Programm ausprobieren, um herauszufinden, ob es Ihre Daten wiederherstellen kann, bevor Sie es kaufen.

ein. Herunterladen und installieren ZAR – Wiederherstellung ohne Annahme .

zwei. Starten Sie ZAR und klicken Sie auf die Datenwiederherstellung für Windows und Linux Möglichkeit.

zar - Datenrettung

3. Wählen Sie die Festplatte aus, von der Sie Dateien wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Nächste .

zar-Datei wiederherstellen

Vier. Verlassen Sie das ZAR-Wiederherstellungstool, um Ihre Festplatte nach fehlenden Dateien zu durchsuchen.

Stellen Sie RAW-Datenträgerdateien wieder her

5. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und drücken Sie dann Nächste .

Wiederherstellen von Dateien von einer nicht lesbaren Festplatte

6. Wählen Sie ein Ziel für die wiederhergestellten Dateien aus.

Dateien von beschädigter Festplatte wiederherstellen

7. Auswählen Beginnen Sie mit dem Kopieren um die ausgewählten Dateien wiederherzustellen.

8. Navigieren Sie nach Abschluss des Wiederherstellungsvorgangs zum Wiederherstellungsziel, um Ihre Dateien anzuzeigen.

Lassen Sie mich wissen, ob dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, indem Sie einen Kommentar zu Ihrer Erfahrung hinterlassen. Bitte liken und teilen Sie diesen Leitfaden, um anderen zu helfen

Wir stellen ein