Entfernen Sie den Browse to Save Adware-Virus

Entfernen Sie den Browse to Save Adware-Virus

Zum Speichern durchsuchen (browsetosave.info) ist ein Browser-Adware-Programm, das Coupons mit Angeboten und Werbung anzeigt, wenn Sie online einkaufen. Der Programmherausgeber behauptet, dass Sie beim Online-Kauf Geld sparen können. Das Durchsuchen zum Speichern wird als Virus markiert, da das Programm Ihre Browseraktivitäten aufzeichnet und dann ein Popup-Fenster mit relevanten Anzeigen in Ihrem Browser anzeigt. Navigieren Sie zu Speichern ist manchmal in Ihrem System unter Verwendung anderer Namen (wie Vaudix, Zoomex oder Yontoo) versteckt und wird häufig in anderen Softwareinstallationsprogrammen gebündelt.*

Notiz: Sie müssen immer darauf achten, wenn Sie Software auf Ihrem Computer installieren.

Sie müssen die Anwendung „Zum Speichern durchsuchen“ so schnell wie möglich von Ihrem Computer entfernen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:



Bild

So entfernen Sie die BrowseToSave-Anwendung von Ihrem Computer:

Schritt 1. Deinstallieren Sie von BrowseToSave installierte Anwendungen aus Ihrer Systemsteuerung.

ein. Gehen Sie dazu zu Start > Systemsteuerung .

{Windows 8: Rechtsklick auf der untere linke Ecke und auswählen Schalttafel }

{Windows XP: Start > Einstellungen > Schalttafel . }

Start-Bedienfeld

zwei. Zum Öffnen doppelklicken Hinzufügen oder entfernen von Programmen wenn du Windows XP hast bzw

Programme und Funktionen wenn Sie Windows 8, 7 oder Vista haben).

Schalttafel

3. Suchen Sie in der Programmliste nach und diese Anwendungen entfernen/deinstallieren:

a. BrowseToSave (Durch BrowseToSave)

b. Vaudix , Zoomex oder Yontoo wenn sie existieren .

Bild

Vier. Normalerweise sollte Ihr Internetbrowser sauber sein, nachdem Sie die BrowseToSave-Anwendung entfernt haben. Um sicherzustellen, dass kein BrowseToSave: in Ihrem Browser vorhanden ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2. Entfernen Sie die BrowseToSave-Erweiterung (Add-on) aus Ihrer Internetbrowser-Anwendung.

Internet Explorer ,Google Chrome, Mozilla-Firefox

Internet Explorer

So entfernen Sie die BrowseToSave-Erweiterung aus Internet Explorer und stellen die Browsereinstellungen wieder her.

ein. Öffnen Sie den Internet-Explorer und dann öffnen Internet Optionen .

Wählen Sie dazu im Dateimenü von IE Werkzeug > Internet Optionen .

Notiz*: In den neuesten Versionen von IE drücken Sie die Gang Symbol zum Speichern durchsuchen entfernen - Internet Exploreroben rechts.

Bild

zwei. Drücke den Fortschrittlich Tab.

IE-Reset

3. Wählen Zurücksetzen .

IE-Reset-Fenster

Vier. Aktivieren Sie (um zu aktivieren) die Persönliche Einstellungen löschen Kontrollkästchen und wählen Sie Zurücksetzen.

image54_thumb1

5. Nachdem der Rücksetzvorgang abgeschlossen ist, drücken Sie Schließen und dann wählen OK um die Internet Explorer-Optionen zu verlassen.

Bild

6. Starten Sie Internet Explorer neu und weiter zu Schritt 3 .


Google Chrome

So entfernen Sie die BrowseToSave-Erweiterung aus Chrome.

ein. Öffnen Sie Google Chrome und gehen Sie zum Chrome-Menü image_thumb28und wähle ' Einstellungen '.

Entfernen Sie Durchsuchen, um zu speichern - Chrome

zwei. Wählen Erweiterungen aus dem linken Bereich.

Bild

3. Entfernen das BrowseToSave Verlängerung indem Sie auf den Papierkorb drücken Symbol in dieser Zeile*. Wenn das Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Entfernen .

Notiz*: Auch entfernen Vaudix , Zoomex oder Yontoo Erweiterungen, falls vorhanden .

Entfernen Sie Durchsuchen, um zu speichern - Firefox

Vier. Starten Sie Google Chrome neu und weiter zu Schritt 3 .

Mozilla-Firefox

So entfernen Sie die BrowseToSave-Erweiterung aus Firefox.

ein. Klicke auf Feuerfuchs Menüschaltfläche oben links im Firefox-Fenster und los zu Add-Ons .

adwcleaner - Download-Seite

zwei. In Erweiterungen Optionen anklicken Entfernen Schaltfläche zum Entfernen BrowseToSave Verlängerung*.

Notiz*: Auch entfernen Vaudix , Zoomex oder Yontoo Erweiterungen, falls vorhanden .

AdwCleaner-main

3. Schließen Sie alle Firefox-Fenster und weiter zum nächsten Schritt.

Schritt 3: Reinigen Sie Ihren Computer mit AdwCleaner.

1. Herunterladen und speichern AdwCleaner Dienstprogramm auf Ihren Desktop.

(Scrollen Sie nach unten, bis Sie das Download-Symbol auf der rechten Seite finden)

Bild

2. Schließen Sie alle geöffneten Programme und Doppelklick öffnen AdwCleaner von Ihrem Desktop.

3. Drücken Sie Löschen .

Vier. Drücken Sie OK bei AdwCleaner – Informationsfenster und drücken OK wieder um Ihren Computer neu zu starten .

5. Wenn Ihr Computer neu gestartet wird schließen 'AdwCleaner'-Informationsfenster (Readme) und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4. Bereinigen Sie unerwünschte Dateien und Einträge.

Benutzen CCleaner Programm und fahren Sie fort mit sauber Ihr System von temporär Internet-Dateien und ungültige Registrierungseinträge.*

* Wenn Sie nicht wissen, wie Sie es installieren und verwenden CCleaner, Lese das Anweisungen .

Schritt 5. Sauber Ihr Computer vor dem Verbleiben böswillige Bedrohungen.

Download und Installieren Sie MalwareBytes Antimalware Free Programm zum Reinigen Ihres Computers von bösartigen Bedrohungen, die auf Ihrem Computer verbleiben.*

*Wenn Sie nicht wissen, wie man es installiert und verwendet MalwareBytes Anti-Malware , Lese das Anweisungen .

Beratung: Um sicherzustellen, dass Ihr Computer sauber und sicher ist, Führen Sie einen vollständigen Malwarebytes Anti-Malware-Scan im abgesicherten Modus von Windows durch .*

*Um in den abgesicherten Modus von Windows zu gelangen, drücken Sie die F8 während Ihr Computer hochfährt, bevor das Windows-Logo erscheint. Wenn die Erweitertes Windows-Optionsmenü auf Ihrem Bildschirm erscheint, verwenden Sie die Pfeiltasten Ihrer Tastatur, um zu dem zu wechseln Sicherheitsmodus Option und drücken Sie dann EINGABE .

Wir stellen ein