Entfernen Sie den DirectDownloader-Adware-Virus

Entfernen Sie den DirectDownloader-Adware-Virus

Direkter Downloader ist ein Programm, das behauptet, Dateien aus dem Internet schneller herunterladen zu können. Das Programm verspricht, Ihre Downloads zu beschleunigen, aber leider handelt es sich bei diesem Programm um eine bösartige Adware-Anwendung, die Sie so schnell wie möglich entfernen müssen, bevor sie Ihrem Computer schadet und Ihre Privatsphäre beeinträchtigt.

Wenn Direct Downloader auf Ihrem Computer installiert ist, fügt es einen Starteintrag namens DirectDownloader.exe hinzu und verletzt die Sicherheit Ihres Computers.

Bild



Das vollständige Entfernungsverfahren von DirectDownloader ist wie folgt:

So entfernen Sie die Schadsoftware DirectDownloader von Ihrem Computer:

Schritt 1: DirectDownloader deinstallieren.

So deinstallieren Sie DirectDownloader von Ihrem Computer:

1. Gehen Sie zu:

Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Programme hinzufügen und entfernen Wenn Sie haben Windows XP .

oder

Start > Systemsteuerung > Programme und Funktionen Wenn Sie haben Windows 8, 7, Vista.

zwei. Wählen Sie aus der Programmliste die aus DirectDownloader Bewerbung und Presse:

Entfernen Wenn Sie haben Windows XP.

oder

Deinstallation ändern Wenn Sie haben Windows 8, 7, Vista.

Bild

3. Wählen Ja um die DirectDownloader-Anwendung zu schließen und mit der Deinstallation fortzufahren.

Bild

Schritt 2: Entfernen Sie die BitAccelerator-Erweiterung von Ihrem Internetbrowser

A. Internet Explorer

So entfernen Sie die BitAccelerator-Erweiterung aus dem Internet Explorer:

ein. Öffnen Sie den Internet-Explorer und dann öffnen Add-Ons verwalten .

Wählen Sie dazu aus dem Dateimenü des IE Werkzeug > Add-Ons verwalten .

Notiz*: In den neuesten Versionen von IE drücken Sie die Gang Symbol Bild oben rechts.

Bild

zwei. Beim Add-Ons verwalten Manager, auswählen Symbolleisten und Erweiterungen Wählen Sie auf der linken Seite und im Hauptfenster die aus BitAcceleratorBHO-Klasse Objekt und drücken Sie die Deaktivieren Schaltfläche in der rechten unteren Ecke, um sie zu deaktivieren.

Bild

3. Schließen Sie alle Internet Explorer-Fenster und fahren Sie mit fort Schritt 3 .

B. Mozilla Firefox

So entfernen Sie die BitAccelerator-Erweiterung von Mozilla Firefox.

ein. Öffnen Sie Mozilla Firefox und gehen Sie zu Werkzeug > Addons.

Bild

zwei. Beim Add-Ons verwalten Manager, auswählen Erweiterungen Wählen Sie auf der linken Seite und im Hauptfenster die aus BitAccelerator 1.0 Objekt und drücken Sie die Deaktivieren Schaltfläche in dieser Zeile, um sie zu deaktivieren.

Bild

3. Schließen Sie alle Mozilla Firefox-Fenster und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Verwenden Sie MalwareBytes Anti-Malware, um Ihren Computer von bösartigen Bedrohungen zu befreien.

Klicken Sie auf den Link unten, um es herunterzuladen und zu installieren Malwarebytes 3.0 eines der zuverlässigsten KOSTENLOSEN Anti-Malware-Programme, um Ihren Computer von verbleibenden bösartigen Bedrohungen zu befreien. Wenn Sie ständig vor bestehenden und zukünftigen Viren und Malware-Bedrohungen geschützt bleiben möchten, empfehlen wir Ihnen, Malwarebytes 3.0 Premium zu installieren.

Malwarebytes™-Schutz
Entfernt Spyware, Adware und Malware.
Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Download!

1. Schneller Download & Installationsanweisungen:

  • Nachdem Sie auf den obigen Link geklickt haben, drücken Sie die KOSTENFREIER DOWNLOAD Schaltfläche zum Herunterladen von Malwarebytes 3.0 Premium TRIAL.* Notiz:Nach der 14-tägigen Testphase fällt Malwarebytes auf eine kostenlose Version zurück, jedoch ohne Echtzeitschutz für Ransomware, Viren oder Schadprogramme.

Laden Sie Malwarebytes 3.0 KOSTENLOS herunter

  • Wählen Sie auf den Installationsbildschirmen Ihre bevorzugte Sprache und drücken Sie einfach die Nächste Schaltfläche in allen Installationsbildschirmen, um das Produkt zu installieren.

Installieren Sie Malwarebytes 3.0 KOSTENLOS

  • Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf Beenden .

Installieren Sie Malwarebytes 3.0 Premium

2. Scannen und reinigen Sie Ihren Computer mit Malwarebytes

ein. Starten Sie Malwarebytes Premium Trial und warten Sie, bis das Programm seine Antivirus-Datenbank aktualisiert.
zwei. Wenn der Aktualisierungsvorgang abgeschlossen ist, drücken Sie die Scanne jetzt Schaltfläche, um mit dem Scannen Ihres Systems nach Malware und unerwünschten Programmen zu beginnen.

Scannen Sie Malwarebytes 3.0 kostenlos

3. Warten Sie nun, bis Malwarebytes Ihren Computer nach Malware gescannt hat.

Scannen Sie Malwarebytes 3.0 Premium

Vier. Wenn der Scan abgeschlossen ist, wählen Sie alle erkannten Malware-Infektionen aus (falls gefunden) und drücken Sie dann die Quarantäne ausgewählt Schaltfläche, um alle Bedrohungen von Ihrem Computer zu entfernen.

Entfernen Sie Infektionen Malwarebytes 3.0

5. Warten Sie, bis Malwarebytes alle Infektionen von Ihrem System entfernt hat, und starten Sie dann Ihren Computer neu (falls vom Programm gefordert), um alle aktiven Bedrohungen vollständig zu entfernen.

auf Infektionen scannen Malwarebytes 3.0



Schritt 4: Bereinigen Sie Ihren Computer von temporären Internetdateien und ungültigen Registrierungseinträgen.

Benutzen CCleaner Programm und fahren Sie fort mit sauber Ihr System von temporär Internet-Dateien und ungültige Registrierungseinträge.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie CCleaner installieren und verwenden, lesen Sie diese Anweisungen .

Beratung: Um sicherzustellen, dass Ihr Computer sauber und sicher ist, Führen Sie einen vollständigen Anti-Malware-Scan von Malwarebytes durch in Fenstern Sicherheitsmodus .

{Um in den abgesicherten Modus von Windows zu gelangen, drücken Sie die F8 während Ihr Computer hochfährt, bevor das Windows-Logo erscheint. Wenn die Erweitertes Windows-Optionsmenü auf Ihrem Bildschirm erscheint, verwenden Sie die Pfeiltasten Ihrer Tastatur, um zu dem zu wechseln Sicherheitsmodus Option und drücken Sie dann EINGABE }

Wir stellen ein