FIX DISM-Fehler: Die Größe des Scratch-Verzeichnisses reicht möglicherweise nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen.

FIX DISM-Fehler: Die Größe des Scratch-Verzeichnisses reicht möglicherweise nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen.

Das Tutorial enthält Anweisungen zum Beheben des folgenden DISM-Fehlers: „Die Größe des Scratch-Verzeichnisses reicht möglicherweise nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen. Dies kann zu unerwartetem Verhalten führen. Verwenden Sie die Option /ScratchDir, um auf einen Ordner mit ausreichend Arbeitsspeicher zu verweisen.Die empfohlene Größe beträgt 1024 MB. (Fehler 5)'

Die Größe des Scratch-Verzeichnisses reicht möglicherweise nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen

Der obige Fehler kann auftreten, wenn Sie einen beliebigen DISM-Befehl von der Windows-Wiederherstellungsumgebung –> Eingabeaufforderung in Windows 10, 8 oder 7 OS ausführen.



So beheben Sie den DISM-Fehler: Die Größe des Scratch-Verzeichnisses reicht möglicherweise nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen.

Um den Fehler „Die Größe des Scratch-Verzeichnisses reicht möglicherweise nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen“ in DISM zu beheben, müssen Sie ein Scratch-Verzeichnis auf dem Laufwerk angeben, das den Ordner „Windows“ enthält.

ein. Finden Sie mit dem DIR (z. B. 'dir D:') oder dem BCDEDIT-Befehl heraus, auf welchem ​​Laufwerk sich der Windows-Ordner befindet.

zwei. Wenn sich beispielsweise der Ordner „Windows“ auf Laufwerk „ D :', navigieren Sie dann zum Windows-Laufwerk, indem Sie seinen Laufwerksbuchstaben eingeben (z. D: )

3. Erstellen Sie einen neuen Ordner und nennen Sie ihn „Scratch“, indem Sie diesen Befehl eingeben:

    mkdirD:Kratzen

Größe des Scratch-Verzeichnisses nicht ausreichend dism beheben

Vier. Fügen Sie dann das ' /ScratchDir:D:Kratzen ' Option beim DISM-Befehl: *

Beispiel Nr. 1:
– Wenn Sie das Offline-Windows-Image mithilfe des DISM-Befehls reparieren möchten, müssen Sie diesen Befehl eingeben:

  • DISM /Bild:D: /ScratchDir:D:Scratch /Cleanup-Image /Restorehealth

Scratch-Verzeichnisgröße unzureichend dism

Beispiel Nr. 2:
– Wenn Sie Ihr System nach einem erfolglosen Windows-Update mit dem Befehl DISM zurücksetzen möchten, geben Sie Folgendes ein:

  • DISM /Bild:D: /ScratchDir:D:Scratch /Cleanup-Image /RevertPendingActions

Beispiel Nr. 3:
– Wenn Sie ein bestimmtes Aktualisierungspaket mithilfe des Befehls DISM entfernen möchten, geben Sie Folgendes ein:

  • dism /Bild:D: /ScratchDir:D:Scratch /Remove-Package /PackageName:Package_for_RollupFix~31bf3856ad364e35~amd64~~16299.192.1.9

* Notiz:Ändern Sie den LaufwerksbuchstabenDentsprechend Ihrem Fall.

Das ist es!

Wir stellen ein