FIX: Etwas ist passiert und Ihre PIN ist in Windows 10 nicht verfügbar (gelöst)

FIX: Etwas ist passiert und Ihre PIN ist in Windows 10 nicht verfügbar (gelöst)

Wenn Sie sich in Windows 10 nicht bei Ihrem Konto anmelden können, weil der Fehler „Etwas ist passiert und Ihre PIN ist nicht verfügbar. Klicken Sie hier, um Ihre PIN erneut einzurichten', lesen Sie unten weiter, um das Problem zu umgehen.

Mit Windows 10 können Sie sich mit einer PIN bei Ihrem Konto anmelden, die leichter zu merken ist als Ihr Passwort, und den Vorteil hat, dass sie lokal gespeichert wird und keine Internetverbindung benötigt, um Sie zu authentifizieren (z ein Microsoft-Konto, um sich bei Ihrem PC anzumelden.). Manchmal können Sie sich jedoch möglicherweise nicht bei Ihrem Computer anmelden, weil die Fehlermeldung „Etwas ist passiert und Ihre PIN ist nicht verfügbar“ angezeigt wird. Befolgen Sie in diesem Fall die nachstehenden Anweisungen, um das Problem zu beheben.

Dieses Tutorial enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Beheben des Windows 10-Anmeldefehlers: „Es ist etwas passiert und Ihre PIN ist nicht verfügbar. Klicken Sie hier, um Ihre PIN erneut einzurichten.



So beheben Sie: PIN ist in Windows 10 nicht verfügbar.

Methode 1. Setzen Sie Ihre PIN zurück.

* Beachtung: Diese Methode gilt nur für Benutzer, die sich mit einem Microsoft-Konto bei ihrem Windows 10-Computer anmelden. Wenn Sie ein lokales Konto verwenden, fahren Sie mit fort Methode-3 unter.

ein. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC mit dem Internet verbunden ist.
zwei.
Klicken Sie im Anmeldebildschirm auf Ich habe meine PIN vergessen und befolgen Sie die Anweisungen zum Zurücksetzen Ihrer PIN.

* Notiz:Wenn Sie die nicht sehen Ich habe meine PIN vergessen Option, klicken Sie auf Anmeldeoptionen und klicken Sie dann auf die Taste Symbol. Geben Sie schließlich Ihr MS-Konto-Passwort ein, um sich bei Windows anzumelden.

Methode 2. Melden Sie sich von einem anderen Gerät aus bei Ihrem Microsoft-Konto an. *

* Beachtung: Diese Methode gilt nur für Benutzer, die sich mit einem Microsoft-Konto bei ihrem Windows 10-Computer anmelden. Wenn Sie ein lokales Konto verwenden, fahren Sie mit fort Methode-3 unter.

ein. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC mit dem Internet verbunden ist.
zwei. Melden Sie sich von einem anderen PC oder Gerät (z. B. Ihrem Telefon oder Tablet) bei Ihrem an Microsoft-Konto *

* Notiz:Wenn Sie das Kennwort für das Microsoft-Konto vergessen haben, fahren Sie mit und fort Setzen Sie das Kennwort Ihres Microsoft-Kontos zurück.

3. Neustart Ihrem PC und geben Sie Ihre PIN erneut ein, um sich an Ihrem PC anzumelden. *

* Notiz:Wenn die PIN-Anmeldemethode erneut fehlschlägt, klicken Sie auf Anmeldeoptionen und klicken Sie dann auf die Taste Symbol. Geben Sie schließlich Ihr MS-Konto-Passwort ein, um sich bei Windows anzumelden.

FIX: Etwas ist passiert und Ihre PIN ist nicht

Vier. Gehen Sie nach der Anmeldung bei Windows zu Start > Einstellungen > Konten > Anmeldeoptionen .
5. Auswählen Windows Hello-PIN und klicken Entfernen.
6.
Klicken Sie nach dem Entfernen der vorhandenen PIN auf Hinzufügen Schaltfläche, um eine neue PIN für Ihr Konto zu erstellen.

Bild

Methode 3. Melden Sie sich mit Ihrem Kontokennwort bei Windows 10 an.

Der übliche Schritt, um das Problem „PIN ist nicht verfügbar“ in Windows 10 zu lösen, besteht darin, sich mit dem Passwort Ihres Kontos bei Ihrem PC anzumelden. Um dies zu tun:

ein. Klicken Sie im Anmeldebildschirm auf Anmeldeoptionen .

Anmeldeoptionen Windows 10

zwei. Klicken Sie nun auf die Taste Symbol.

Bild

3. Geben Sie ein dein Passwort und drücke Eingeben um sich bei Windows anzumelden. *

* Notiz: Wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Bild

Vier. Gehen Sie nach der Anmeldung bei Windows zu Start > Einstellungen > Konten > Anmeldeoptionen .
5. Auswählen Windows Hello-PIN und klicken Entfernen.

Entfernen Sie die PIN Windows 10

6. Klicken Sie nach dem Entfernen der vorhandenen PIN auf Hinzufügen Schaltfläche, um eine neue PIN für Ihr Konto zu erstellen.

Methode 4. Deinstallieren Sie das neueste Update.

Eine andere Methode, um den Fehler „PIN ist nicht verfügbar“ in Windows 10 zu beheben, besteht darin, das neueste Update zu deinstallieren.

ein. Im Anmeldebildschirm runter halten das VERSCHIEBUNG Taste und klicken Leistung -> Neu starten

Bild

zwei. Klicken Sie nach dem Neustart auf Fehlerbehebung -> Erweiterte Optionen -> Updates deinstallieren .
3. Klicken Deinstallieren Sie das neueste Qualitätsupdate. *

* Notiz:Wenn nach der Installation nach einem Funktionsupdate der Fehler „Etwas ist passiert und Ihre PIN ist nicht verfügbar“ angezeigt wird, klicken Sie auf Deinstallieren Sie das neueste Feature-Update .

Deinstallieren Sie das neueste Qualitätsupdate Windows 10

Vier. Versuchen Sie nach der Deinstallation von Updates, sich mit Ihrer PIN anzumelden.

Methode 5. Verwenden Sie das Administratorkonto und setzen Sie das Kennwort des Kontos zurück.

ein. Befolgen Sie die darin enthaltenen Anweisungen Artikel um das Administratorkonto zu aktivieren, indem Sie die Windows-Registrierung offline ändern.
zwei. Melden Sie sich mit dem Administratorkonto am PC an.
3. Jetzt entsprechend Ihrem normalen Kontotyp (LOCAL or MICROSOFT ), folgen Sie den empfohlenen Maßnahmen unten:

Fall A. Wenn Sie ein LOKALES KONTO verwenden, um sich bei Ihrem PC anzumelden:

1. Drücken Sie gleichzeitig die Gewinnen + R Tasten, um das Run-Befehlsfeld zu öffnen und einzugeben

    Benutzerpasswörter kontrollieren2

Benutzerpasswörter kontrollieren2

2. Wählen Sie den gesperrten Benutzer aus und klicken Sie auf Passwort zurücksetzen .

Benutzerkennwort zurücksetzen Windows

3. Lassen Sie die Passwortfelder leer (leeres Passwort) und klicken Sie auf OK . *

* Notiz:Wenn Sie ein Passwort festlegen möchten, geben Sie ein neues (anderes) Passwort ein als das, das Sie in der Vergangenheit verwendet haben.

Bild

4. Melden Sie sich vom Administratorkonto ab und melden Sie sich mit Ihrem normalen Konto an.

Fall B. Wenn Sie ein MICROSOFT-KONTO verwenden, um sich bei Ihrem PC anzumelden:

1. Erstellen Sie ein neues LOKALES Konto (mit Administratorrechten). Das zu tun:

a. Drücken Sie gleichzeitig die Gewinnen + R Tasten, um das Run-Befehlsfeld zu öffnen und einzugeben

    Benutzerpasswörter kontrollieren2

Benutzerpasswörter kontrollieren2

b. Klicken Hinzufügen

Bild

c. Auswählen Ohne Microsoft-Konto anmelden (nicht empfohlen)

Erstellen Sie ein neues lokales Konto Windows 10

d. Wählen Lokales Konto.

Bild

e. Geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort (optional) ein und klicken Sie auf Nächste um das neue Konto zu erstellen.
f. Wählen Sie im Fenster „Benutzerkonten“ das neue Konto aus und klicken Sie darauf Eigenschaften .

Bild

g. Beim Gruppenmitgliedschaft Registerkarte, auswählen Administrator und klicken OK .

Bild

2. Melden Sie sich jetzt vom Administratorkonto ab und melden Sie sich mit dem neuen Benutzerkonto am PC an.
3. Übertragen Sie abschließend alle Ihre Dateien und Einstellungen vom gesperrten MS-Konto auf das neue lokale Konto.

Das ist es! Welche Methode hat bei Ihnen funktioniert?

Wir stellen ein