FIX: Für iTunes erforderliche Dateien fehlen und können nicht ausgeführt werden. (Gelöst)

FIX: Für iTunes erforderliche Dateien fehlen und können nicht ausgeführt werden. (Gelöst)

Wenn iTunes nicht ausgeführt werden kann, weil erforderliche Dateien fehlen, fahren Sie unten fort, um das Problem zu beheben. Eine der letzten Versionen von iTunes für Windows hatte ein großes Problem, und viele Benutzer begannen sich darüber zu beschweren, dass iTunes unter Windows 10 nicht funktioniert. Genauer gesagt, sie berichten, dass iTunes nach dem Upgrade auf Version 12.12.1.1 nicht ausgeführt werden kann, weil Fehler: ' iTunes kann nicht ausgeführt werden, da einige der erforderlichen Dateien fehlen.

Für iTunes erforderliche Dateien fehlen und können nicht ausgeführt werden.

Wenn der obige iTunes-Fehler auftritt, versuchen Sie die folgenden Methoden, um das Problem zu beheben.



So beheben Sie: iTunes kann nicht ausgeführt werden, da einige der erforderlichen Dateien fehlen. (Windows 10/11)

Methode 1. Installieren Sie alle verfügbaren Windows 10-Updates.

Bevor wir mit der Behebung eines Problems beginnen, ist es immer wichtig, sicherzustellen, dass Windows auf dem neuesten Stand ist. Das zu tun:

ein. Gehe zu Start Bild> Einstellungen > Update & Sicherheit .
zwei. Klicken Auf Updates prüfen.

Bild

3. Lassen Sie Windows schließlich alle verfügbaren Updates herunterladen und installieren.

Methode 2. BEHEBEN Sie „iTunes kann nicht ausgeführt werden“, indem Sie die iTunes-Installation reparieren.

Da iTunes manchmal aufgrund beschädigter Dateien, die durch ein abnormales Schließen der Anwendung verursacht werden, nicht ausgeführt werden kann, besteht die erste Methode zur Lösung des Problems darin, iTunes zu reparieren.

ein. Navigieren Sie zu Schalttafel > Programme & Funktionen , oder…

    1. Drücken Sie die Win+R Schlüssel zum Öffnen Lauf Dialog.
    2. Typ appwiz.cpl in das Suchfeld und drücken Sie Eingeben

clip_image011[1]

zwei. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster Programme und Funktionen die Itunes Anwendung und wählen Sie aus Reparatur .

Bild

3. Überprüfen Sie nach Abschluss der Reparatur, ob das Problem behoben wurde.

Methode 3: iTunes von Windows 10 deinstallieren und neu installieren.

ein. Öffne das Lauf Dialog durch Drücken der Win+R Schlüssel.

zwei. Typ ms-settings:appsfeatures und drücke Eingeben um zum Menü „Apps & Funktionen“ zu navigieren.

clip_image003

3. Scrollen Sie in der Liste der installierten Apps nach unten, suchen Sie Itunes und dann darauf klicken.
Vier. Klicke auf Deinstallieren Taste.

Bild

5. Öffnen Sie nun wieder die Lauf Dialog durch Drücken der Win+R Schlüssel.

6. Typ MS-Windows-Store: in das Suchfeld und drücken Sie Eingeben um den Microsoft Store zu öffnen.

clip_image006

7. Klicken Sie oben rechts auf die Suchleiste im Microsoft Store, geben Sie ein Itunes und drücke Eingeben.

Bild

8. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf iTunes und klicken Sie auf Werden und dann Installieren um iTunes auf Ihrem PC zu installieren.

Bild

Methode 4. Ändern Sie die Anzeigesprache von Windows 10 in Englisch.

Die zweite Methode zur Behebung des Fehlers „iTunes kann nicht ausgeführt werden, da einige der erforderlichen Dateien fehlen“ besteht darin, die Windows-Anzeigesprache in US-Englisch zu ändern! *

* Notiz:Ja, es ist verrückt, ich weiß, aber wenn Sie die Anzeigesprache von Windows 10 auf Englisch (USA) ändern, wird iTunes ohne Fehler gestartet! (Beachten Sie, dass es mit keiner anderen Anzeigesprache funktioniert).

ein. Navigieren Sie zu den Spracheinstellungen von Windows 10. So navigieren Sie einfach dorthin:

  1. Öffne das Lauf Dialog durch Drücken der Win+R Schlüssel.
  2. Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie OK .
  • ms-settings:regionlanguage-setdisplaylanguage

clip_image009

zwei. Ändern Sie im Abschnitt Windows-Anzeigesprache die Anzeigesprache in Englisch (USA) aus dem Dropdown-Menü.

Bild

Methode 5. Beheben Sie den Fehler, dass iTunes nicht ausgeführt werden kann, indem Sie eine ältere Version von iTunes installieren.

Bis Apple das Problem behebt, besteht eine hackige Möglichkeit, das Problem zu beheben, darin, tatsächlich eine ältere Version von iTunes zu verwenden, die dieses Problem nicht hat, und Updates zu vermeiden.

ein. Deinstallieren Sie iTunes von Ihrem PC, indem Sie die Schritte 1-4 von Methode 1 oben ausführen.

zwei. Klicken Sie dazu auf den unten stehenden Link Download eine ältere Version von iTunes (12.10.11 oder früher).

Bild

3. Doppelklicken Sie auf „iTunesxxSetup.exe“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um iTunes auf Ihrem PC zu installieren.

Bild

Vier. Wenn die Installation abgeschlossen ist, öffnen Sie iTunes. Wenn Sie aufgefordert werden, die neueste iTunes-Version herunterzuladen und zu installieren, klicken Sie auf Nicht herunterladen.

Bild

Das ist es! Welche Methode hat bei Ihnen funktioniert?

Wir stellen ein