FIX: Schreibzugriff verweigert auf Laufwerk C: – Sie benötigen die Berechtigung, um diese Aktion unter Windows 10, 8, 7 OS auszuführen (gelöst)

FIX: Schreibzugriff verweigert auf Laufwerk C: – Sie benötigen die Berechtigung, um diese Aktion unter Windows 10, 8, 7 OS auszuführen (gelöst)

Wenn Sie versuchen, eine Datei im Stammordner von Laufwerk C: zu erstellen oder zu speichern, und Sie die Fehlermeldung „Zugriff auf den Zielordner verweigert: Sie benötigen eine Berechtigung zum Ausführen dieser Aktion“ erhalten, lesen Sie unten weiter.Designbedingt und aus Sicherheitsgründen erlauben Windows 10, 8 und Windows 7 Benutzern (auch nicht Administratoren) nicht, Dateien im Stammordner von Laufwerk C: zu speichern. Wenn der Benutzer also versucht, eine Datei im Stammordner von Laufwerk C: zu erstellen (mit Notepad oder einem anderen Programm), zeigt Windows den Fehler „Sie haben keine Berechtigung zum Speichern an diesem Ort“ an.

Im Windows 7-Betriebssystem müssen Sie zum Speichern von Dateien an diesem Speicherort (C:) nur die UAC-Einstellungen (User Account Control) in der Systemsteuerung deaktivieren, aber im Windows 8-Betriebssystem (oder Windows 8.1) Dieses Verfahren funktioniert nicht mehr und Sie müssen die Benutzerkontensteuerung über die Windows-Registrierung deaktivieren. Denken Sie daran, dass das Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung auf Ihrem System keine sichere Vorgehensweise ist, da Malware-Programme Ihr System gefährden können. Meiner Meinung nach und nach meiner Erfahrung ist 'UAC' eine etwas lästige Sicherheitsvorkehrung, da Sie für fast jede Aktion, die Sie an Ihrem Computer ausführen möchten, immer auf ein wiederkehrendes Popup-Fenster antworten müssen.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie Sie UAC in Windows 10, 8.1 (oder Windows 8) deaktivieren und den Fehler „Zugriff auf den Zielordner verweigert: Sie benötigen die Berechtigung zum Ausführen dieser Aktion“ beheben, wenn Sie versuchen, eine Datei im Stammverzeichnis des Laufwerks C:. (Diese Lösung funktioniert auch für Windows 7 und Vista OS.)



So beheben Sie: Zugriff auf den Zielordner verweigert: Sie benötigen die Berechtigung, um diese Aktion auszuführen (Dateien im Stammordner von Laufwerk C: können nicht geändert, kopiert oder gespeichert werden.

Um eine Datei im Stammordner von Laufwerk C: unter Windows 10, 8 oder 7 OS ändern, speichern oder erstellen zu können, müssen Sie die UAC (Benutzerkontensteuerung) über die Windows-Registrierung deaktivieren. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen: *

* Notiz: Wenn Sie die Empfindlichkeitsstufe der Benutzerkontensteuerung (UAC) ändern möchten, lesen Sie dies Lernprogramm .

ein. Drücken Sie Windows Bild-201_thumb_thumb_thumb_thumb1_t+ R Tasten zum Laden der Lauf Dialogbox.

zwei. Typ regedit und drücke Eingeben.

Registrierung

WICHTIG:Bevor Sie mit der Änderung der Registrierung fortfahren, erstellen Sie zunächst eine Registrierungssicherung . Das zu tun:

a. Gehen Sie vom Hauptmenü zu Datei & auswählen Export .
b. Geben Sie einen Zielort an (z. B. Ihre Schreibtisch ), geben Sie einen Dateinamen an (z. RegistryBackup ) und drücke Speichern.

3. Navigieren Sie in der Windows-Registrierung (vom linken Bereich) zu diesem Schlüssel:

  • HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem

Registrierungs-UAC-Richtlinie

Vier. Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf LUA aktivieren DWORD-Wert.

LUA aktivieren

5. Ändern Sie die Wertdaten von 1 (eins) in 0 (Null) und klicken Sie OK wenn fertig.*

* Notiz: Stellen Sie den Wert auf ein ein (eins) wann immer Sie UAC unter Windows erneut aktivieren möchten.

turn-off--uac-windows-8

6. Schließen Sie den Registrierungseditor und neu starten dein Computer.

Sie sind fertig!

Wir stellen ein