FIX: Sie haben derzeit keine Berechtigung, auf diesen Ordner zuzugreifen (Gelöst)

FIX: Sie haben derzeit keine Berechtigung, auf diesen Ordner zuzugreifen (Gelöst)

Wenn Sie versuchen, auf einen Ordner oder eine Datei auf Ihrem PC zuzugreifen, und Sie die Fehlermeldung „Sie haben derzeit keine Berechtigung zum Zugriff auf diesen Ordner“ erhalten, lesen Sie unten weiter, um zu erfahren, wie Sie das Problem lösen können.

BEHEBEN Sie Don

Der Fehler „Sie haben derzeit keine Berechtigung zum Zugriff auf diese Datei/diesen Ordner“ erscheint normalerweise auf Laufwerken oder Ordnern, die zuvor mit unterschiedlichen Rechten im Netzwerk freigegeben wurden. In anderen Fällen wird das Problem durch die verursacht HP Client Security Manager Programm, das den Zugriff auf ein angeschlossenes externes USB-Speichergerät verhindert.



So beheben Sie: Sie haben derzeit keine Berechtigung, auf diesen Ordner/diese Datei zuzugreifen. *

SPITZE: Bevor Sie mit den folgenden Methoden fortfahren, überprüfen Sie, ob Sie im abgesicherten Modus auf den Ordner mit dem Berechtigungsfehler zugreifen können.

Methode 1. Ändern Sie die Berechtigungen für das Laufwerk oder den Ordner.
Methode 2. Erlauben Sie vollen Zugriff auf HP Client Security Manager. *

* Notiz:Die Methode gilt nur für HP-Laptops mit der HP Client Security Manager Eingerichtet.

Methode 1. Ändern Sie die Berechtigungen für das Laufwerk oder den Ordner.

Die häufigste Methode zur Behebung des Problems „Sie haben keine Berechtigung zum Zugriff auf diesen Ordner“ besteht darin, die richtigen Berechtigungen für den Ordner oder das Laufwerk festzulegen. Das zu tun:

ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk/den Ordner, auf dessen Inhalt Sie nicht zugreifen können, und klicken Sie darauf Eigenschaften .
zwei. Auf Sicherheit Registerkarte, klicken Sie auf Fortschrittlich .

Ordnerberechtigungen ändern

3. Klicken Ändern Inhaber.

Sicherheitsberechtigungen ändern

Vier. Geben Sie „Administratoren“ (oder Ihren Kontonamen) ein und klicken Sie auf OK.

Bild

5. Wählen Sie Ersetzen Sie den Eigentümer von Untercontainern und Objekten und klicken Anwenden.

Ordnerberechtigungen ändern

6. Klicken Sie auf OK bei der Informationsmeldung und klicken Sie dann auf OK zweimal, um die Sicherheitseigenschaften zu schließen.

Bild

6. Öffnen Sie nun erneut die Sicherheitseigenschaften der Datei/des Ordners (indem Sie die Schritte 1 und 2 oben ausführen).
7. Klicken Sie auf Berechtigungen ändern .

Bild

8. Wählen Sie schließlich die aus Ersetzen Sie alle Berechtigungseinträge für untergeordnete Objekte durch vererbbare Berechtigungen von diesem Objekt Kontrollkästchen und klicken Sie darauf OK .

Bild

9. Schließen Sie das Fenster mit den Sicherheitseigenschaften und versuchen Sie, auf die Datei/den Ordner zuzugreifen. Das Problem sollte gelöst werden.

Methode 2. Vollständigen Zugriff auf HP Client Security Manager zulassen *

* Notiz:Diese Methode gilt nur für HP-Laptops mit der HP Client Security Manager Eingerichtet.

ein. Starte den HP Client Security-Manager und navigieren Sie zu Gerätesicherheit.

Bild

zwei. Beim Geräteberechtigungen auswählen Zulassen – Vollzugriff zu Wechselspeichergeräten.

Bild

3. Wenn Sie schließlich den Schutz auf dem bestimmten Laufwerk deaktivieren möchten, navigieren Sie zu Laufwerkseinstellungen und stellen Sie den Device Access Manager-Schutz auf ein AUS .

Bild

Das ist es! Welche Methode hat bei Ihnen funktioniert?

Wir stellen ein