{FIX} Teredo-Tunneling-Gerät kann nicht gestartet werden – Code 10

{FIX} Teredo-Tunneling-Gerät kann nicht gestartet werden – Code 10

Das Problem: Auf einem Windows 7 basierten Rechner nach der Installation des Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter (wie in diesem beschrieben Post ), funktioniert der Teredo-Tunneling-Adapter nicht und wird im Geräte-Manager mit einem gelben Ausrufezeichen angezeigt.Während dieses Verhaltens zeigt der Status des Teredo-Tunneling-Geräts „ Das Gerät kann nicht starten (Code 10) .' Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Fehlercode 10 für das Gerät am Teredo-Tunneling-Adapter zu beheben.

Dieses Tutorial behebt die folgenden Probleme im Geräte-Manager:

  • Microsoft Teredo Tunneling Adapter kann nicht gestartet werden – Fehler: Code 10
  • Teredo-Tunneling-Pseudoschnittstelle – Fehler: Code 10

Bild

So lösen Sie den Teredo-Tunneling-Fehlercode 10 (Gerät kann nicht gestartet werden).

Teredo-Tunneling-kann-nicht-starten



Schritt 1. Ändern Sie die TCPIPv6-Parameter über die Windows-Registrierung.

Wichtig: Erstellen Sie zur Vorbeugung immer einen Wiederherstellungspunkt, bevor Sie die Registrierung ändern. Wenn nach der Änderung der Registrierung etwas schief geht, stellen Sie Ihr System auf diesen Wiederherstellungspunkt zurück.

    So erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt:

a. Typ Einen Wiederherstellungspunkt erstellen im Suchfeld und klicken Sie dann auf das Ergebnis.

Einen Wiederherstellungspunkt erstellen

b. Klicken Sie dann auf die Erstellen Schaltfläche, um sofort einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Wiederherstellungspunkt erstellen

So ändern Sie TCPIPv6-Parameter in der Windows-Registrierung:

ein. Fenster öffnen Registierungseditor . Das zu tun:

  1. Drücken Sie Fenster Bild-201_thumb_thumb_thumb_thumb[1]_thumb+ R Tasten zum Laden der Lauf Dialogbox.
  2. Typ regedit und drücke Eingeben .

image_thumb[6]_thumb

zwei. Navigieren Sie in der Windows-Registrierung (im linken Bereich) und markieren Sie diesen Schlüssel.

  • HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetservicesTCPIP6Parameters

Bild

3. Doppelklicken Sie im rechten Bereich, um die zu ändern Deaktivierte Komponenten Schlüssel.

Bild

Vier. Stellen Sie die ein Deaktivierte Komponenten Wertdaten zu 0 (Null) und auswählen OK .

Bild

5. Schließen Registierungseditor .

6. Neu starten dein Computer.

(Windows sollte den Teredo-Tunneling-Adapter automatisch neu installieren.)

7. Navigieren Sie zur Geräteverwaltung.

8. Überprüfen Sie, ob der Teredo-Tunneladapter vorhanden ist und im Geräte-Manager funktioniert. Das zu tun:

  • Von dem Sicht Menü wählen Ausgeblendete Geräte anzeigen .

image_thumb[31]

  • Wenn der Bildschirm des Geräte-Managers keine Fehler anzeigt (und kein Ausrufezeichen hat) neben MS Teredo Tunneling Adapter (wie der Bildschirm unten), dann ist Ihr Problem gelöst und das Teredo-Tunneling sollte ohne Probleme funktionieren.

image_thumb[32][1]

  • Wenn ein Bildschirm mit einem gelben Ausrufezeichen neben dem Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter (oder dem Teredo-Tunneling-Pseudoschnittstelle ) wie in den Bildschirmen unten, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Bild

Bild

Schritt 2: Deinstallieren Sie alle Teredo-Tunneling-Adapter und -Schnittstellen.

ein. Rechtsklick und Deinstallieren das Teredo-Tunneling-Pseudo-Schnittstelle .

Bild

zwei. Deinstallieren auch alle Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter (z.B. Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter Nr. 2 oder Nr. 3 oder Nr. 4 usw.)

Bild

3. Installieren Sie den Microsoft Teredo Tunneling Adapter neu, indem Sie die Schritte aus diesem Tutorial befolgen: So installieren Sie den Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter

Vier. Wenn Sie nach der Neuinstallation von Teredo-Tunneling immer noch Probleme haben, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Schritt 3. Aktivieren Sie Teredo Client mit dem NETSH-Befehl

ein. Gehe zu Start > Alle Programme > Zubehör .

zwei. Rechtsklick auf Eingabeaufforderung und auswählen Als Administrator ausführen

image_thumb[42]_thumb

3. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster die folgenden Befehle in dieser Reihenfolge ein und drücken Sie die Eingabetaste, nachdem Sie jeden einzelnen eingegeben haben.

  • Netto
  • int teredo
  • Set-Zustand deaktiviert
  • int ipv6
  • Teredo-Client einstellen

Aktivieren Sie den Teredo-Client mit dem NETSH-Befehl

Vier. Eingabeaufforderung schließen.

5. Öffnen Sie den Geräte-Manager.

6. Auswählen Sicht > Versteckte Geräte anzeigen . Das Teredo-Tunneling-Pseudoschnittstelle erscheint wieder und sollte jetzt ohne Probleme funktionieren.

Das ist es!

Wir stellen ein