FIX VirtualBox-Fehler: Aufruf von WHvSetupPartition fehlgeschlagen: ERROR_SUCCESS (Gelöst)

FIX VirtualBox-Fehler: Aufruf von WHvSetupPartition fehlgeschlagen: ERROR_SUCCESS (Gelöst)

Der VirtualBox-Fehler „Call to WHvSetupPartition failed: ERROR_SUCCESS (Last=0xc000000d/87) (VER_MEM_VM_CREATE_FAILED)“ wird häufig angezeigt, weil HYPER-V installiert oder beim Start von Windows 10 geladen wird. Das Problem tritt häufig in Windows 10 PRO sowie in Home-Editionen auf.

Problembeschreibung: Nach einem Windows 10-Update konnte die VirtualBox-Maschine mit folgendem Fehler nicht gestartet werden:

Aufruf von WHvSetupPartition fehlgeschlagen: ERROR_SUCCESS (Last=0xc000000d/87) (VERR_NEM_VM_CREATE_FAILED).



Ergebniscode: E_FAIL (0x80004005)
Komponente: ConsoleWrap
Schnittstelle: IConsole {872da645-4a9b-1727-bee2-5585105b9eed}

FIX VirtualBox-Fehler: Aufruf von WHvSetupPartition fehlgeschlagen: ERROR_SUCCESS

Dieses Tutorial enthält Anweisungen zum Lösen des Problems „Aufruf von WHvSetupPartition fehlgeschlagen: ERROR_SUCCESS (Last=0xc000000d/87) (VER_MEM_VM_CREATE_FAILED)“ in VirtualBox.

FIX VirtualBox-Fehler: Aufruf von WHvSetupPartition fehlgeschlagen: ERROR_SUCCESS in Windows 10.

ein. Navigieren Sie zu Schalttafel > Programme und Funktionen > Schalte Windows Funktionen ein oder aus

Bild

zwei. Deaktivieren die folgenden Funktionen:

  • Behälter *
  • Hyper-V *
  • Plattform für virtuelle Maschinen
  • Windows Hypervisor-Plattform
  • Windows-Sandbox

* Notiz:Die Funktionen „Container“ und „Hyper-V“ sind nur in Windows 10 PRO vorhanden.

Funktionen deinstallieren – Windows 10

3. Neustart den Computer nach der Deinstallation.

Vier. Offen Eingabeaufforderung als Administrator .
5. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben :

    bcdedit /set hypervisorlaunchtype aus

Hypervisor deaktivieren – Windows 10

6. Neustart dein PC.
7. Starten Sie nach dem Neustart die VM.

Das ist es!

Wir stellen ein