Konvertieren Sie DVDs in Avi

Konvertieren Sie DVDs in Avi

Oft möchten wir unsere legal besessenen DVD-Filme oder persönlichen DVD-Videoclips auf unserer Festplatte speichern, um sie später einfach auf unserem Computer anzusehen. In diesem Tutorial erklären wir, wie das mit kostenloser Software geht.

So konvertieren/speichern Sie Videos von einer DVD in AVI.

Schritt 1. Herunterladen und installieren AutoGK - Auto Gordischer Knoten.

AutoGK (Auto Gordischer Knoten) ist ein sehr einfaches und leistungsstarkes Tool zum Erstellen von DVD-Rips. Das AutoGK-Installationspaket enthält alle Tools, die zum Konvertieren Ihrer DVDs in AVI/DivX/XVid erforderlich sind.

ein. Navigieren Sie zu AutoGK (Auto Gordischer Knoten) Download-Seite und klicken Sie auf AutoGK (Auto Gordischer Knoten) herunterladen Link zur neuesten Version.



Auto-Gordian-Knot-Download-Seite:

zwei. Wählen Lauf um sofort mit der Installation des Programms zu beginnen oder zu wählen Speichern für eine spätere Installation.

install-auto-gordian-knot

3. Wählen ' Ja ' beim Benutzerkontensteuerung (UAC) Warnmeldung.

4xxpthfs

Vier. Wählen Nächste beim Auto Gordian Knot-Setup-Assistenten.

install-auto-gordian-knot[3]

5. Wählen Ich stimme zu zum Lizenzvereinbarungsfenster .

gqjnhmlg

6. Lassen Sie die Standardprogrammkomponenten installieren und drücken Sie ‘ Nächste

et05ibj0

7. Ändern Sie den Pfad des Installationsprogramms oder belassen Sie einfach die Standardwerte und drücken Sie 'Installieren.

gsucyt5q

8. Da das Installationsprogramm von Auto Gordian Knot viele Tools enthält, die zum Rippen von DVDs benötigt werden, akzeptiere die Installation alle Tools, die zur Installation aufgefordert werden. Also wähle OK oder Nächste in allen Installationsfenstern und warten Sie, bis alle Installationen abgeschlossen sind.

Schritt 2: Rippen Sie Ihre DVD in AVI/DivX/XVid.

So rippen (konvertieren/speichern) Sie Ihre DVD-Videos in AVI/DivX/XVid.

1. Zuerst müssen Sie Ihre DVD-Videodisk in Ihr DVD-Laufwerk einlegen.

zwei. Dann klicken Sie auf Start Menü und nach dem Erweitern Programme zum Öffnen doppelklicken Auto-GK-Dienstprogramm.

gxxony30

3. Klicken Sie im Hauptfenster von Auto GK auf das Ordnersymbol rechts neben Eingabedatei Option zur Auswahl der Quelldatei für die Konvertierung.

Auto-GK-Hauptmenü

4. Navigieren Sie nun zu Ihrem DVD-Laufwerksbuchstaben (üblicherweise D: oder E:) und Erweitern Sie den Inhalt, bis Sie und finden offen das VIDEO_TS Mappe.

gkwasjy2

5. Von innen VIDEO_TS Ordner wählen Sie den VTS_01_0.IFO Datei und klicken Sie auf Offen . *

* Wenn Ihre DVD viele Videoteile enthält, zeigt das Programm ein Pop-Fenster mit dem Namen PGC auswählen , in der Sie aufgefordert werden, die gewünschte PGC auszuwählen. Wählen Sie an dieser Stelle die PGC-Datei mit der maximale Zeitdauer weitermachen.

konvertieren-dvd-video-in-avi

Jetzt ist es an der Zeit auszuwählen, wo das extrahierte Video gespeichert werden soll.

6. Klick auf das Ordner Symbol rechts neben Ausgabedatei Möglichkeit.

ws2olfap

7. Präzisiere das Zielordner (z.B. Lokaler Datenträger C: ) und der Dateiname e für die konvertierte DVD-Videodatei (z. Beispiel.avi ) und drücke Speichern .

ihjebmp3

8. Wenn Sie einen DVD-Film mit mehr als einer Audiosprache besitzen, dann in Audiospur(en) Optionen müssen Sie die Audiosprache Ihrer Wahl angeben (z. B. Englisch). Andernfalls (wenn die DVD nur eine Sprache enthält) überspringen Sie die Audiotrack(s)-Optionen.

cs4k43cp

9. Optionen für die Ausgabegröße auswählen: Hier können Sie die Videoqualität für das extrahierte Video auswählen und festlegen.

Hier haben wir drei Möglichkeiten:

ich. Vordefinierte Größe: Sie können auswählen, wie viele CDs oder DVDs in MB (Megabyte) das extrahierte Video enthalten soll. (zB 3CDs)

avfgs2fd

ii. Benutzerdefiniertes Format: Mit dieser Option können Sie die Größe der Ausgabevideodatei in MB genau angeben (z. B. 1400 Megabyte).

yle5sln4

iii. Zielqualität: Ich bevorzuge diese Option, da wir hier die maximale Qualität (in Prozent) für die konvertierte (extrahierte) Videodatei angeben können (z. B. 100 %).

Für dieses Beispiel haben wir gesetzt 100 in Zielqualitätseinstellungen (für maximale Qualität). pykocn4w

10. Erweiterte Einstellungen Optionen sind Das Optional und wird verwendet, wenn Sie die extrahierten (konvertierten) Videoeigenschaften ändern möchten.

qtrz1bu5

In den erweiterten Einstellungen können Sie Folgendes festlegen:

a. Einstellungen für die Ausgabeauflösung : Geben Sie die Videoauflösung an.

b. Audiotyp ausgeben: Geben Sie den Audiotyp an (z. B. AC3 oder VBR/CBR Mp3)

c. Codec-Typ: XviD oder DivX (wenn Sie DivX-Code wählen, muss DivX bereits installiert sein, http://www.divx.com/ )

d. Ausgabeformat: AVI oder DIVX

Belassen Sie für dieses Beispiel die Standardoptionen und drücken Sie OK Erweiterte Optionen zu schließen

if3vzdrj

elf. Wenn Sie mit der Angabe Ihrer Einstellungen fertig sind, drücken Sie Stelle hinzufügen Schaltfläche, um den Videokonvertierungsauftrag in die Auftragswarteschlange des AUTO GK-Programms zu stellen.

ekyv3kql

Jetzt sollten Sie Ihren Job sehen Auftragswarteschlange und Sie sind bereit für Ihre Bekehrung.

12. Zum Schluss drücken Start um den DVD-zu-AVI-Konvertierungsjob zu starten.

cgxqx0fp

Jetzt sollten Sie in Ihrer Taskleiste eine neue Registerkarte mit dem Namen sehen Virtueller DubMod Zeigt (in Prozent – ​​%) den Konvertierungsprozess an.

Lehnen Sie sich zurück und warten Sie, bis der Konvertierungsvorgang abgeschlossen ist.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Virtueller DubMod verschwindet aus Ihrer Taskleiste und Sie können zu dem Ort gehen, an dem Sie Ihre AVI-Videodatei gespeichert haben, um sie zu finden. (z. B. C:sample.avi), um Ihr Video anzusehen.

Das ist es!

Wir stellen ein