So beheben Sie den Fehler „Datei hat kein erkennbares Format“ beim Öffnen von EXCEL(x) 2007-2010-Dateien.

So beheben Sie den Fehler „Datei hat kein erkennbares Format“ beim Öffnen von EXCEL(x) 2007-2010-Dateien.

Auf einem Windows 7-basierten Computer mit Office 2003 (Pro) und dem bereits installierten „Microsoft Office Compatibility Pack für neuere Versionen von Word-, Excel- und PowerPoint-Dateiformaten“ wurde der folgende Fehler angezeigt, als der Benutzer versuchte, erstellte Excel-Arbeitsmappen zu öffnen im neueren BüroVersionen 2007 oder 2010 (*.xlsx) : Die (Excel-)Datei hat kein erkennbares Format…..'. Das Deinstallieren und erneute Installieren des MS Office-Kompatibilitätspakets hat dieses Problem nicht behoben. Schließlich, nach einigen Recherchen, hat die folgende Lösung die nicht erkennbare Formatfehlermeldung von Excel behoben:

So beheben Sie die Fehlermeldung „Datei hat kein erkennbares Format“ in Excel.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeder gewünschten .xlsx-Datei (z. B. ‘ Buch1.xlsx’ ) und gehe zu Öffnen mit > Wählen Sie Standardprogramm .

Bild
zwei. Beim Öffnen mit Dialogfeld, klicken Sie auf Durchsuche .



Bild

3. Navigieren Sie zu ' C:ProgrammeMicrosoft OfficeOffice12 ', um die auszuwählen Moc.exe * Datei und klicken Sie auf OK .

* ENERGIE = Microsoft Open XML-Konverter.

Bild

Vier. Öffnen Sie nun Ihre . XLSX Arbeitsmappe. Dein Problem sollte weg sein!

Das ist es!

Wir stellen ein