So beheben Sie den Netzwerkadaptercode 31-Fehler (Gerät funktioniert nicht richtig).

So beheben Sie den Netzwerkadaptercode 31-Fehler (Gerät funktioniert nicht richtig).

Der Netzwerkadaptercode 31-Fehler im Geräte-Manager kann auf einem Windows-basierten Computer (Windows 10, 8, 7 oder Vista) auftreten, wenn der entsprechende Treiber für den Netzwerk-Controller (Ethernet/LAN) nicht richtig installiert oder beschädigt ist.Die vollständige Beschreibung des Fehlers „Code 31“ im Informationsfeld „Gerätestatus“ lautet:

' Dieses Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für dieses Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann. (Code 31) '.

Netzwerkadaptercode 31



Wenn der Code 31-Fehler bei einem (oder mehreren) Gerät(en) auftritt, wird das entsprechende Gerät im Geräte-Manager mit einem gelben Ausrufezeichen daneben angezeigt.

Ethernet-Adaptercode 31 FIX

In einigen Fällen kann der Ethernet-Fehler „Code 31“ auftreten, obwohl der richtige Treiber des Ethernet-Controllers bereits installiert ist. In diesen Fällen müssen Sie einige zusätzliche Schritte ausführen, um den Fehlercode 31 in Ihrem Netzwerkadapter zu beheben.

Dieses Tutorial enthält detaillierte Schritte und Anweisungen zum Beheben des Ethernet Controller Code 31-Fehlers im Geräte-Manager.

So beheben Sie den Fehler Network Controller Code 31 im Geräte-Manager.

Lösung 1. Installieren Sie den neuesten Treiber für den Netzwerkcontroller, um den Netzwerkadaptercode 31-Fehler zu beheben.

Schritt 1. Laden Sie die neuesten Netzwerkadaptertreiber herunter.

1. Navigieren Sie von einem anderen Computer aus zur Support-Website des Computerherstellers (wenn Sie einen Marken-PC oder -Laptop besitzen) oder zur Support-Website des Motherboards (für integrierte Netzwerkadapter) und laden Sie die neueste Treiberversion für den Netzwerkcontroller herunter. Kopieren Sie nach dem Download den Treiber auf ein USB-Laufwerk und übertragen Sie dann den heruntergeladenen Treiber auf den problematischen Computer.

Schritt 2. Installieren Sie die Ethernet-Adapter-Treiber.

1. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um den heruntergeladenen Ethernet-Adaptertreiber auf Ihrem Computer zu installieren.

2. Überprüfen Sie, ob Ihr Ethernet-Controller ordnungsgemäß funktioniert. Wenn der Fehlercode 31 weiterhin im Geräte-Manager angezeigt wird, fahren Sie mit Lösung 2 fort.

Lösung 2. Entfernen Sie ungültige Registrierungsschlüssel und installieren Sie die LAN-Adaptertreiber neu, um den Code 31-Fehler im Netzwerkadapter zu beheben.

Schritt 1. Öffnen Sie den Registrierungseditor und sichern Sie die Registrierung.

Öffnen Sie den Registrierungseditor. Das zu tun:

ein. Drücken Sie gleichzeitig die Gewinnen Bild-201_thumb_thumb_thumb_thumb1_t+ R Tasten zum Laden der Lauf Dialogbox.

zwei. Typ regedit und drücke Eingeben um den Registrierungseditor zu öffnen.

Registrierung

WICHTIG: Bevor Sie fortfahren, erstellen Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer Registrierung. Das zu tun:

  • Gehen Sie im Hauptmenü zu Datei & auswählen Export .

Registry-Backup

Geben Sie einen Zielort an (z. B. Ihre Schreibtisch ), geben Sie der exportierten Registrierungsdatei einen Dateinamen (z. RegistryUnberührt ), wählen Sie bei Exportbereich: Alle und drücke Speichern.

Registrierungsexport

Schritt 2. Löschen Sie ungültige Registrierungsschlüssel.

ein. Nachdem Sie Ihre Registrierung gesichert haben, navigieren Sie (vom linken Bereich) zu diesem Schlüssel:

  • HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlNetwork

Bild

zwei. Sehen Sie sich nun den rechten Bereich an, um zu finden und löschen den folgenden (REG_BINARY) Wert:

  • Konfig

(HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlNetworkConfig)

Bild

3. Schließen Sie den Registrierungseditor.

Schritt 2. Deinstallieren Sie den Netzwerkadapter im Geräte-Manager.

ein. Öffnen Sie den Geräte-Manager. Das zu tun:

  1. Drücken Sie Windows Bild-201_thumb8_thumb4+ R Tasten zum Laden der Lauf Dialogbox.
  2. Typ devmgmt.msc und drücke Eingeben .

image_thumb[3]

zwei. Erweitern Sie Netzwerkadapter.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gelb markierten Ethernet-Adapter und wählen Sie ihn aus Deinstallieren . *

* Notiz:Wenn Sie dazu aufgefordert werden, entfernen Sie die Treiberdateien nicht vom System. Es ist nicht notwendig.

Bild

Vier. Starten Sie Ihren Computer neu und lassen Sie Windows die Ethernet-Treiber automatisch installieren. *

* Notiz:Wenn Windows den passenden Treiber für den Ethernet-Controller nicht finden kann oder Sie den Treiber während der Deinstallation gelöscht haben, müssen Sie die neueste Treiberversion für Ihren Netzwerkadapter von der Support-Website des Herstellers herunterladen und installieren.

Das ist es!

Wir stellen ein