So deaktivieren oder entfernen Sie Windows Defender Antivirus in Server 2016

So deaktivieren oder entfernen Sie Windows Defender Antivirus in Server 2016

Dieses Tutorial zeigt, wie Sie den Windows Defender Antivirus-Schutz in Windows Server 2016 entfernen oder deaktivieren. Wie Sie vielleicht wissen, verfügt der Server 2016 über einen integrierten Virenschutz und Malware-Schutz über die Windows Defender-Anwendung.

Wenn Sie in Server 2016 ein anderes Antivirenprogramm zum Schutz Ihres Servers verwenden möchten, deaktiviert sich der Windows Defender nicht selbst (wie es in Windows 10 der Fall ist), um den Schutz in Server 2016 zu maximieren. Wenn Sie also entfernen möchten oder Defender Antivirus in Server 2016 deaktivieren, müssen Sie das manuell tun.

So deaktivieren oder entfernen Sie Windows Defender Antivirus in Server 2016



So deaktivieren oder deinstallieren Sie Windows Defender Antivirus in Server 2016.

Teil 1. So deaktivieren Sie den Windows Defender-Echtzeitschutz in Windows Server 2016.
Teil 2. So deinstallieren Sie Windows Defender in Server 2016.

Teil 1. So deaktivieren Sie den Echtzeitschutz in Windows Defender in Server 2016.

Um den Windows Defender-Echtzeitschutz in Server 2016 über die GUI vorübergehend zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen –> Update & Sicherheit –> Windows Defender und setze die Echtzeitschutz zu AUS . *

Deaktivieren Sie den Echtzeitschutzserver 2016

So deaktivieren Sie Windows Defender dauerhaft in Windows Server 2016:

ein. Offen Power Shell als Administrator .
zwei. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

    Set-MpPreference -DisableRealtimeMonitoring $true

Deaktivieren Sie Windows Defender Server 2016 - Powershell

Notiz:Um den Echtzeitschutz wieder einzuschalten, geben Sie den folgenden Befehl in Windows PowerShell (Admin) ein und dann neu starten der Kellner:

    Set-MpPreference -DisableRealtimeMonitoring $false

Teil 2. So deinstallieren Sie Windows Defender in Server 2016.

Um Windows Defender vollständig von Windows Server 2016 zu entfernen, können Sie eine der folgenden Methoden verwenden:

Methode 1. Deinstallieren Sie Windows Defender mit PowerShell.

So entfernen Sie Windows Defender mit PowerShell:

ein. Offen Power Shell als Administrator .
zwei. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben :

    Uninstall-WindowsFeature -Name Windows-Defender

Deinstallieren Sie Windows Defender Server 2016 - Powershell

3. Neustart der Kellner. *

* Notiz:Um die Windows Defender-Funktion neu zu installieren, geben Sie dann den folgenden Befehl in PowerShell ein:

  • Install-WindowsFeature -Name Windows-Defender

Methode 2. Entfernen Sie Windows Defender in Server 2016 mit DISM in der Eingabeaufforderung.

So entfernen Sie Defender mit DISM: *

* Beratung: Verwenden Sie diesen Weg (DISM) nicht, um die Windows Defender-Funktion zu entfernen , denn der Befehl entfernt auch das Windows Defender Installationspaket und machtunmöglich, den Windows Defender neu zu installieren(von Ihnen wollen) in der Zukunft.

ein. Offen Eingabeaufforderung als Administrator .
zwei. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben :

    Dism /online /Disable-Feature /FeatureName:Windows-Defender /Remove /NoRestart /quiet

Entfernen Sie Windows Defender Server 2016 – DISM-Befehl

3. Neustart der Kellner.

Methode 3. Entfernen Sie Windows Defender mit dem Assistenten zum Entfernen von Rollen und Funktionen.

So deinstallieren Sie Windows Defender in Windows Server 2016.

ein. Offen Server Administrator .
zwei. Aus Verwalten Klicken Sie im Menü auf Entfernen Rollen und Funktionen .

Bild

3. Drücken Sie Nächste auf den ersten drei (3) Bildschirmen.

Bild

Vier. Beim Merkmale Optionen, deaktivieren das Windows Defender-Funktionen und klicken Nächste .

Entfernen Sie die Windows Defender-Funktion Server 2016

5. Klicken Entfernen um den Windows Defender zu entfernen.

Bild

6. Neustart Ihr Server.

* Notiz:Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Windows Defender Antivirus auf Server 2016 neu zu installieren:

ein. Offen Server Administrator und klicken Rollen und Funktionen hinzufügen.
zwei.
Klicken Nächste am ersten für (4) Bildschirme des Assistenten.
3. Überprüfen Sie auf dem Bildschirm „Funktionen“ die Windows Defender-Funktionen , sowie die Kontrollkästchen „Windows Defender“ und „GUI für Windows Defender“ und klicken Sie darauf Nächste .

image_thumb[33]_thumb

Vier. Klicken Sie auf den Bestätigungsbildschirm Installieren.

Bild

5. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf Schließen und neu starten Ihr Server.

Bild

Das war's Leute! Hat es bei dir funktioniert?
Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar im Kommentarbereich unten oder noch besser: Teilen Sie diesen Blogbeitrag mit „Gefällt mir“ und teilen Sie ihn in den sozialen Netzwerken, um die Verbreitung dieser Lösung zu unterstützen.

Wir stellen ein