So deaktivieren Sie Startprogramme in Windows 10.

So deaktivieren Sie Startprogramme in Windows 10.

Die Startprogramme in Windows sind alle Programme, die automatisch beim Windows-Start ausgeführt werden. Wie Sie leicht verstehen können, ist Ihr Computer umso langsamer, je mehr Programme mit Windows starten.Wenn Sie also möchten, dass Ihr Computer mit höchster Leistung arbeitet, müssen Sie verhindern, dass alle Programme, die Sie nicht benötigen, beim Start von Windows 10 ausgeführt werden.

Dieses Tutorial enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Anzeigen und Verwalten (Aktivieren/Deaktivieren) der Startprogramme unter dem Betriebssystem Windows 10.

So verwalten Sie Startprogramme in Windows 10/8/7 OS.

Methode 1. Autostartprogramme mit dem Task-Manager verwalten.
Methode 2. Autostartprogramme mit CCleaner verwalten.



Methode 1. Anzeigen und Verwalten der Startprogramme in Windows 10 mithilfe des Task-Managers.*

* Notiz:Diese Methode gilt nur für Windows 10 und 8/8.1.

Die erste Methode zum Verwalten der Anwendungen, die mit Windows 10 beginnen, ist die Verwendung des Task-Managers. Das zu tun:

1. Drücken Sie die Tasten STRG + UMSCHALT + ESC, um den Task-Manager zu öffnen.
2. Wählen Sie im Task-Manager-Fenster die aus Anfang Tab.
3. Überprüfen Sie nun alle Startanwendungen und deaktivieren Sie diejenigen, die beim Start nicht ausgeführt werden sollen.

Task-Manager Startprogramme verwalten

Methode 2. So verwalten Sie Windows-Startprogramme mit CCleaner. *

* Notiz:Diese Methode gilt für alle Windows-Versionen (Windows 10, 8, 8.1, 7, Vista oder XP).

Eines meiner Lieblingsprogramme, um die Autostart-Programme in Windows 10 zu verwalten und zu verwalten Halten Sie Computer von Müll und nutzlosen Dateien sauber , ist das CCleaner-Dienstprogramm. So deaktivieren Sie die unerwünschten Startprogramme mit CCleaner in Windows 10, 8 oder 7 OS:

ein. Herunterladen und installieren CCleaner kostenlos . *

* Notiz:Wenn Sie nicht wissen, wie man CCleaner installiert, lesen Sie diese Anweisungen .

zwei. Bei der Werkzeug Optionen, klicken Sie auf die Anfang Schaltfläche und wählen Sie dann die aus Windows Tab.*

* Die Info:Auf der Registerkarte „Windows“ sehen Sie eine Liste aller Startprogramme, die beim Start von Windows automatisch ausgeführt werden.

3. Um die Leistung Ihres Systems zu steigern, wählen Sie die Programme aus, die Sie nicht mit Windows starten möchten, und klicken Sie auf Deaktivieren Taste. **

** Anmerkungen:
ein.Indem Sie die Anzahl der Programme beim Windows-Start verringern, steigern Sie die Windows-Leistung erheblich.
zwei.Wenn Sie nach dem Neustart Ihres Computers Probleme mit einem der deaktivierten Programme haben, führen Sie CCleaner einfach erneut aus und aktivieren Sie es erneut.

Startprogramme verwalten ccleaner

Das ist es!

Wir stellen ein