So entfernen Sie den Browserentführer „DoSearches“ (Entfernungsanleitung)

So entfernen Sie den Browserentführer „DoSearches“ (Entfernungsanleitung)

Führen Sie Suchen durch - DoSearches. mit ist ein Browser-Hijacker, der in andere Installationsprogramme für kostenlose Software gebündelt ist und nach der Installation auf Ihrem Computer Ihre Internet-Homepage ändert d osuchen. mit und ändert Ihre Internet-Suchmaschine in ' search.dosearches.com die Browsing-Umleitungen durchführt und Werbung von unbekannten Anbietern anzeigt.

Das dosarches.com Hijacker ändert auch Ihre Internetverknüpfungen, indem er das folgende Argument zu ihren Eigenschaften hinzufügt: http://www.dosearches.com/… oder http://Search.dosearches.com/… .

'D o sucht kann auf gängigen Internetbrowsern (Internet Explorer, Chrome oder Firefox) installiert werden, wenn ein Benutzer bei der Installation kostenloser Software (üblicherweise) nicht aufpasst.

Zum deinstallieren D oSuchen von Ihrem Computer und stellen Sie die Sucheinstellungen Ihres Browsers wieder her , folgen Sie den unteren Schritten:

dosearches.com-Screenshot

So entfernen Sie 'd o sucht aus Ihrem Internetbrowser (Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome):

Schritt 1. Deinstallieren und suchen Sie unerwünschte Software von Ihrem Computer.

ein. Gehen Sie dazu zu:

  • Windows 8/7/Vista: Start > Systemsteuerung .
  • Windows XP: Start > Einstellungen > Schalttafel

start-control-panel

zwei. Zum Öffnen doppelklicken

    Hinzufügen oder entfernen von Programmenwenn Sie Windows XP haben Programme und Funktionenwenn Sie Windows 8, 7 oder Vista haben.

add-remove-programs_thumb1_thumb_thu

3. Suchen Sie in der Programmliste nach und Entfernen (Deinstallieren) diese Anwendungen:

    Do-Search Browser-Schutz (Suche)
  • Jede andere Anwendung, die zu gehört suchen Verleger.
  • Jede andere unbekannte Anwendung wie: Wsys-Steuerung , Live Support , Schreibtisch 365 , Optimizer Pro , etc..

uninstall-program_thumb2

Schritt 2: Bereinigen Sie Adware- und bösartige Registrierungseinträge mit AdwCleaner.

1. Herunterladen und speichern AdwCleaner Dienstprogramm auf Ihren Desktop.

download-adwcleaner-home_thumb1_thum[1]

2. Schließen Sie alle geöffneten Programme und Doppelklick öffnen AdwCleaner von Ihrem Desktop.

3. Drücken Sie Scan .

adwcleaner-scan_thumb1_thumb_thumb_t[2]

Vier. Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, drücken Sie Sauber um alle unerwünschten schädlichen Einträge zu entfernen.

adwcleaner-clean_thumb1_thumb_thumb_[2]

Vier. Drücken Sie OK beim AdwCleaner – Informationen und drücke OK wieder um Ihren Computer neu zu starten .

adwcleaner-informationen

5. Wenn Ihr Computer neu startet, schließen ' AdwCleaner-Informationen (Readme)-Fenster und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Entfernen Suche nach Einstellungen aus Ihrer Internetbrowser-Verknüpfung.

ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Ihres Internetbrowsers und wählen Sie Eigenschaften .

Notiz*: Sie müssen denselben Vorgang für alle Internetbrowser-Verknüpfungen ausführen, einschließlich derjenigen in Ihrer Programmliste und Taskleiste.

internet-eigenschaften_thumb3_thumb2

zwei. Auf der Abkürzung Registerkarte, schauen Sie in die Ziel Feld und löschen Sie die http://www.dosearches.com/… oder http://search.dosearches.com/… Wert geschrieben nach iexplore.exe (für IE-Verknüpfung) oder firefox.exe (für Firefox Shortcut) oder chrome.exe (für Chrome-Verknüpfung) und wählen Sie OK *

* Drücken Sie Fortsetzen wenn es darum gebeten wird Erteilen Sie die Administratorberechtigung zum Ändern dieser Einstellungen .

v5wg1oev

a5ngafme_thumb3_thumb

3. Weiter zum nächster Schritt.

Schritt 4. Entfernen Sie potenziell unerwünschte Programme (PUPs) mit dem Junkware Removal Tool.

ein. Herunterladen und ausführen JRT – Tool zum Entfernen von Junkware .

ooiklzrb_thumb3

zwei. Drücken Sie eine beliebige Taste, um mit dem Scannen Ihres Computers zu beginnen JRT – Tool zum Entfernen von Junkware .

rbqt5vao_thumb1

3. Seien Sie geduldig, bis JRT Ihr System scannt und bereinigt.

e3folbue_thumb

Vier. Schließen Sie die JRT-Protokolldatei und dann Neustart dein Computer.

nt3i1nap_thumb

Schritt 5. Sauber Ihr Computer vor dem Verbleiben böswillige Bedrohungen.

Download und Installieren eines der zuverlässigsten KOSTENLOSEN Anti-Malware-Programme, um Ihren Computer von verbleibenden bösartigen Bedrohungen zu befreien. Wenn Sie ständig vor bestehenden und zukünftigen Malware-Bedrohungen geschützt bleiben möchten, empfehlen wir Ihnen, Malwarebytes Anti-Malware PRO zu installieren:

Malwarebytes™-Schutz
Entfernt Spyware, Adware und Malware.
Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Download!

ein. Lauf ' Malwarebytes Anti-Malware' und lassen Sie das Programm bei Bedarf auf die neueste Version und die bösartige Datenbank aktualisieren.

zwei. Wenn das Hauptfenster von „Malwarebytes Anti-Malware“ auf Ihrem Bildschirm erscheint, wählen Sie „ Führen Sie einen Schnellscan durch ' Option und drücken Sie dann ' Scan ' und lassen Sie das Programm Ihr System auf Bedrohungen scannen.

ahefjplu_thumb2_thumb_thumb_thumb_th

3. Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, drücken Sie OK um die Informationsmeldung zu schließen und dann Drücken Sie das 'Zeige Ergebnisse' Taste zu Aussicht und Löschen die gefundenen schädlichen Bedrohungen.

020b1u5u_thumb1_thumb_thumb1

4. Im Fenster „Ergebnisse anzeigen“. überprüfen - mit der linken Maustaste- alle infizierten Objekte und wählen Sie dann die ' Ausgewählte entfernen ' Option und lassen Sie das Programm die ausgewählten Bedrohungen entfernen.

sjs1rbdr_thumb1_thumb_thumb1

5. Wenn der Vorgang zum Entfernen infizierter Objekte abgeschlossen ist , 'Starten Sie Ihr System neu, um alle aktiven Bedrohungen ordnungsgemäß zu entfernen'

edrodtk1_thumb1_thumb_thumb1

6. Weiter zum nächster Schritt.

Beratung: Um sicherzustellen, dass Ihr Computer sauber und sicher ist, Führen Sie einen vollständigen Anti-Malware-Scan von Malwarebytes im abgesicherten Modus von Windows durch .*

*Um in den abgesicherten Modus von Windows zu gelangen, drücken Sie die F8 während Ihr Computer hochfährt, bevor das Windows-Logo erscheint. Wenn die Erweitertes Windows-Optionsmenü auf Ihrem Bildschirm erscheint, verwenden Sie die Pfeiltasten Ihrer Tastatur, um zu dem zu wechseln Sicherheitsmodus Option und drücken Sie dann EINGABE .

Schritt 6. Bereinigen Sie unerwünschte Dateien und Einträge.

Benutzen CCleaner Programm und fahren Sie fort mit sauber Ihr System von temporär Internetdateien und ungültige Registrierungseinträge.*

* Wenn Sie nicht wissen, wie man installiert und verwendet CCleaner, Lese das Anweisungen .

Wir stellen ein