So entsperren Sie YouTube-Videos, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind (gelöst)

So entsperren Sie YouTube-Videos, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind (gelöst)

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, ein YouTube-Video zu entsperren oder auf eine Website zuzugreifen, die in Ihrem Land nicht verfügbar ist, lesen Sie diesen Beitrag weiter. Dieses Tutorial enthält mehrere Methoden, um die folgenden Probleme zu umgehen, wenn Sie versuchen, eine Website oder ein Video auf YouTube oder anderen Websites anzuzeigen: „Dieses Video ist an Ihrem Standort nicht verfügbar“,„Inhalt an Ihrem Standort nicht verfügbar“, „Dieses Video ist in Ihrem Land nicht verfügbar“, „Der Uploader hat dieses Video in Ihrem Land nicht verfügbar gemacht“.

So entsperren Sie YouTube-Videos (der Uploader hat dieses Video in Ihrem Land nicht verfügbar gemacht)

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass die Meldung „Inhalt ist nicht verfügbar“ beim Versuch, ein Video anzusehen oder auf eine Webseite zuzugreifen, bedeutet, dass der Videoeigentümer oder der Inhaltsherausgeber der Website den Zugriff eingeschränkt hat in Ihr Land und erlaubt den Zugriff nur aus bestimmten Ländern oder geografischen Gebieten. *



* Notiz:In einigen Ländern können YouTube oder bestimmte Websites von den ISPs der Länder aufgrund von Anordnungen der Regierung blockiert werden. Wenn Sie also wissen, dass Ihr ISP den Zugriff auf bestimmte Websites blockiert hat, verwenden Sie die öffentlichen DNS-Server von Google, bevor Sie mit den folgenden Methoden fortfahren, und greifen Sie dann auf die blockierten Websites zu. Das zu tun:

1. Gehen Sie zu Schalttafel > Netzwerk-und Freigabecenter .
2. Klicken Sie auf Adaptereinstellungen auf der linken Seite.
3. Doppelklicken Sie, um die aktive Netzwerkverbindung zu öffnen (z. B. die „LAN-Verbindung“).
4. Wählen Sie das ' Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) ' und klicken Sie Eigenschaften .
5. Wählen Sie ' Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen ' und geben Sie die folgenden DNS-Serveradressen ein: 8.8.8.8 & 8.8.4.4

DNS_Google

6. Drücken Sie OK (zweimal), um die Netzwerkeigenschaften zu schließen.
7. Neu starten dein Computer.
8. Versuchen Sie, auf die blockierte Website zuzugreifen, und fahren Sie mit den folgenden Methoden fort, wenn das Problem weiterhin besteht …

So greifen Sie auf blockierte Videos und Websites zu, die in Ihrem Land blockiert sind.

Der zuverlässigste Weg, ein gesperrtes YouTube-Video anzusehen oder eine Website zu besuchen, die an Ihrem Standort nicht verfügbar ist, besteht darin, Ihr Erscheinungsbild in Ihrem Land zu ändern, indem Sie einen VPN-Server verwenden. Ein VPN-Server fungiert als sicherer Tunnel (Gateway) zwischen Ihnen und dem Internet, da er alle Ihre übertragenen Daten verschlüsselt und Ihre IP-Adresse durch eine andere ersetzt, die möglicherweise in einem anderen Land existiert.

Methode 1. Zeigen Sie blockierte YouTube-Videos mit einem kostenlosen VPN-Browser-Add-on an.
Methode 2. Umgehen Sie Regionsbeschränkungen, indem Sie die VPN-Funktion in Opera Browser verwenden.
Methode 3. Greifen Sie über einen VPN-Dienst auf blockierte Websites und Videos zu.

Methode 1. Zeigen Sie blockierte YouTube-Videos mit einer kostenlosen VPN-Browsererweiterung an.

Die erste Methode, um gesperrte Videos anzusehen oder auf eine Webseite zuzugreifen, die für Ihr Land gesperrt ist, ist die Verwendung einer der folgenden kostenlosen VPN-Browsererweiterungen:

uVPN (unbegrenztes VPN)

1. Fügen Sie die zu Chrome hinzu uVPN für Chrome Verlängerung.
2. Geben Sie die URL des YouTube-Videos ein, auf das Sie nicht zugreifen können, und drücken Sie Eingeben .
3. Klicken Sie auf uVPN Symbol, wählen Sie ein anderes Land aus und klicken Sie dann auf Leistung Taste.

uVPN - So greifen Sie auf blockierte YouTube-Videos zu

Berühren Sie VPN

1. Fügen Sie Ihrem Browser die hinzu Tippen Sie auf VPN für Chrome oder der Berühren Sie VPN für Firefox hinzufügen Auf.
2. Öffnen Sie das YouTube-Video, das für Ihren Standort gesperrt ist.
3. Klicken Sie auf Berühren Sie VPN Symbol das Land wechseln und klicken Verbinden.

Tippen Sie auf VPN – Zugriff auf gesperrte Seiten – Videos

Hotspot-Shield-VPN

1. Fügen Sie Ihrem Browser die hinzu Hotspot Shield VPN für Chrome oder der Hotspot Shield VPN für Firefox Verlängerung.
2. So entsperren Sie blockierte YouTube-Videos oder Websites:

a. Öffnen Sie das YouTube-Video, das für Ihren Standort gesperrt ist.
b. Klicken Sie auf Hotspot-Shield-VPN Symbol und klicken Sie auf das Leistung Schaltfläche, um sich mit der blockierten Seite zu verbinden oder das Video anzusehen.

Hotspot Shield VPN – gesperrte Videos und Websites anzeigen

Hola – Kostenlose VPN Proxy Unblocker-Erweiterung.

ein . Installieren Sie entsprechend Ihrem Browser die Hallo von Chrome oder der hallo für firefox Verlängerung.
zwei. So entsperren Sie die blockierte Seite/das blockierte Video, auf das Sie nicht zugreifen können:

a. Geben Sie die URL der Website oder des Videos ein, auf die Sie nicht zugreifen können.
b. Klicken Sie auf das Hola-Erweiterungssymbol und dann auf Entsperren .
c. Drücke den Ändern Sie das Land in Schaltfläche und wählen Sie ein anderes Land aus der Liste aus.

HOLA - blockierte Seiten entsperren

Methode 2. Regionsbeschränkungen umgehen, indem Sie den Opera-Browser verwenden.

Opera Browser ist der erste und immer noch einzige große Browser, der einen kostenlosen, unbegrenzten VPN-Dienst integriert, mit dem Sie Internetinhalte anzeigen können, die für Ihre Region gesperrt sind.

ein. Herunterladen und installieren Opera-Browser auf Ihrem System.
zwei. Klicken Sie dann auf das Opera-Symbolmenü Bildin der linken oberen Ecke und wählen Sie Einstellungen.

Bild

3. Klicken Sie auf der linken Seite auf Erweitert und dann auf Funktionen.
Vier. Ziehen Sie den Schalter VPN aktivieren auf EIN und starten Sie den Browser neu.

Methode 3. Greifen Sie auf blockierte Websites zu und schützen Sie Ihre Privatsphäre mit einem VPN-Dienst.

Eine weitere bekannte Methode, um auf blockierte Websites oder Videos zuzugreifen, ist die Verwendung eines kostenlosen oder kostenpflichtigen VPN-Dienstes. Nachfolgend finden Sie eine Liste (in alphabetischer Reihenfolge) von VPN-Dienstanbietern, die Sie ausprobieren können, aber ich empfehle Ihnen, den VPN-Dienst auszuprobieren, bevor Sie dafür bezahlen.

Das ist es!

Wir stellen ein