So übertragen Sie virtuelle VirtualBox-Maschinen einfach auf einen anderen Host.

So übertragen Sie virtuelle VirtualBox-Maschinen einfach auf einen anderen Host.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen den einfachsten Weg, um die virtuelle(n) Maschine(n) der VirtualBox auf einen anderen Host zu übertragen. Die übliche Methode zum Verschieben einer VirtualBox-VM auf einen anderen PC ist die Verwendung des Dienstprogramms „Import/Export Appliance“, das im Menü „Datei“ von VirtualBox angeboten wird.Diese Methode ist jedoch nicht die schnellste, daher lernen Sie in diesem Artikel eine andere Methode kennen, mit der Sie Ihre virtuellen Maschinen einfach und schnell auf einen anderen Computer verschieben können, ohne das Import/Export-Verfahren durchführen zu müssen.

Verschieben/Übertragen Sie virtuelle VirtualBox-Maschinen auf einen anderen Host

So verschieben Sie VirtualBox-VMs auf einen anderen Computer (Host).

Schritt 1. Kopieren Sie den VM-Speicherordner vom alten Host auf den neuen Host.

ein. Schließen Sie VirtualBox auf dem alten VirtualBox-Hostcomputer.
zwei. Kopieren Sie dann vom alten Host-Computer den gesamten Ordner der virtuellen Maschine (der sowohl die .vbox- als auch die .vdi-Dateien enthält) auf den neuen VirtualBox-Host-Computer.



Schritt 2. Fügen Sie die VM-Maschinen zur VirtualBox auf dem neuen Host hinzu.

ein. Installieren Sie Virtual Box auf dem neuen VirtualBox-Host-PC.
zwei. Dann von der Maschine Menü, klicken Sie auf Hinzufügen .

Verschieben von VM-Maschinen auf einen anderen Computer – VIrtualBox

3. Wählen Sie im Ordner „Virtual Machine“ die .vbox Datei der VM-Maschine, die Sie hinzufügen (importieren) möchten, in den neuen Host und klicken Sie auf Offen .

Verschieben Sie die VirtualBox-VM-Maschine auf einen neuen Host

Vier. Das ist es.

Sie sind fertig!

Wir stellen ein