Starten Sie Windows 8 im abgesicherten Modus und den erweiterten Startoptionen

Starten Sie Windows 8 im abgesicherten Modus und den erweiterten Startoptionen

Bis heute hatten alle Windows-Betriebssysteme (Windows 7, Vista, XP) eine einfache Möglichkeit, in das Menü „Erweiterte Optionen“ und in den abgesicherten Modus* zu gelangen, indem Sie beim Windows-Start die Taste F8 drücken. Mit dem Betriebssystem Windows 8 ändert Microsoft den Weg, um in dieses Menü mit komplizierteren Schritten zu gelangen, weil das neue Betriebssystem einen neuen Bootloader mit einer grafischen Oberfläche hat, aber auch, weil Tablets keine Tasten haben, die während des Bootens gedrückt werden müssen.

* Sicherheitsmodus ist der Modus, in dem das System den Mindestsatz an Treibern lädt, die zum Starten von Windows wichtig sind. In diesem Modus kann der Benutzer Treiberprobleme diagnostizieren oder seinen Computer von Viren, Trojanern usw. befreien.

So starten Sie Windows 8, 8.1 im abgesicherten Modus:

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie auf drei Arten in den abgesicherten Modus wechseln:



Methode 1: Verwenden des Befehls „MSCONFIG“.

  1. Drücken Sie Windows image_thumb[5]_thumb+ R Tasten zum Laden der Lauf Dialogbox.
  2. Typ msconfig und drücke Eingeben .
  3. Drücke den Stiefel Registerkarte und überprüfen Sie dann die Sicherer Start Möglichkeit.
  4. Klicken OK und neu starten dein Computer.

Notiz: Um Windows zu booten Normaler Modus Auch hier müssen Sie das Häkchen entfernen Sicherer Start Einstellung nach dem gleichen Verfahren.

windows-8-abgesicherter-modus

Methode 2. Verwenden von Charms > Einstellungen.

Notiz: Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie mit dem Ausführen von Befehlen nicht vertraut sind und sich anmelden möchten Erweiterte Optionen Menü zur Fehlerbehebung Ihres Computers ( Schritt 5 ).

Schritt 1. Stellen Ihre Maus auf der rechten unteren Ecke Ihres Bildschirms, um Charms zu öffnen.

Bild

Schritt 2. Wählen Sie das Gang Symbol von rechts, um die Einstellungen zu öffnen. Bild

Bild

Schritt 3: Halten Sie gedrückt das VERSCHIEBUNG Taste und klicken Leistung .

Bild

Schritt 4. Halten Sie die SHIFT-Taste gedrückt Taste, klicken Neu starten .

Bild

Wenn Ihr Computer neu gestartet wird, gelangen Sie zum Fehlerbehebungsbildschirm:

Bild

Fahren Sie fort, um in den abgesicherten Modus zu wechseln Schritt 5 .

Methode 3: Verwenden des Befehls shutdown.exe /r /o.

Notiz: Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie mit dem Ausführen von Befehlen vertraut sind und diese eingeben möchten Erweiterte Optionen Menü zur Fehlerbehebung Ihres Computers ( Schritt 5 ).

Schritt 1. Um den Ausführungsbefehl unter Windows 8 zu öffnen, Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die linke untere Ecke des Bildschirms und wählen Sie aus dem Popup-Menü Lauf .

Bild

Schritt 2. Wählen Sie aus dem Popup-Menü Lauf .

Bild

Schritt 3. Geben Sie im Befehlsfeld „Ausführen“ Folgendes ein: shutdown.exe /r /o und drücke OK.

Bild

Schritt 4. Windows informiert Sie darüber, dass Sie abgemeldet werden. Drücken Sie Schließen .

Bild

So geben Sie die erweiterten Startoptionen ein, um Probleme mit Ihrem Computer in Windows 8 zu beheben.

Schritt 5. Wählen Fehlerbehebung wenn folgender Bildschirm erscheint:

Bild

Schritt 6. In dem Fehlerbehebungsoptionen Bildschirm, wählen Erweiterte Optionen .

Bild

Schritt 7. In dem Erweiterte Optionen Fenster, wählen Starteinstellungen .

Bild

Schritt 8. In Starteinstellungen Bildschirm, wählen Neu starten .

Bild

Wenn Windows neu gestartet wird, können Sie das Menü Advanced Boot Options (Startup Settings) sehen:

Von hier aus können Sie den gewünschten Modus aufrufen, indem Sie die entsprechende Zahl auf den Funktionstasten Ihrer Tastatur drücken.
(z. B. Drücken Sie ' 4 '-Taste auf Ihrer Tastatur, um in den abgesicherten Modus zu gelangen).

Fahren Sie mit der Fehlerbehebung Ihres Computers fort.

Wir stellen ein