UPDATE: Die Windows Shell Experience Host-Bereitstellung ist mit HRESULT 0x80073D02 fehlgeschlagen (gelöst)

UPDATE: Die Windows Shell Experience Host-Bereitstellung ist mit HRESULT 0x80073D02 fehlgeschlagen (gelöst)

Auf einem Windows 10-basierten System kann die „Windows Shell Experience Host“-App mit dem PowerShell-Befehl „Add-AppxPackage“ nicht neu installiert (neu registriert) werden, mit folgendem Fehler: „Microsoft.Windows.ShellExperienceHost Deployment failed with HRESULT 0x80073D02.Das Paket konnte nicht installiert werden, da gerade Ressourcen verwendet werden, die es ändert“ (Ereignis-ID 401, 404, 419).

Der Bereitstellungsfehler 0x80073D02 kann auftreten, wenn Sie versuchen, alle in Windows 10 integrierten Apps* neu zu registrieren, oder wenn Sie versuchen, nur die „Windows Shell Experience Host“-App** zu registrieren:

* Um alle integrierten Apps beim aktuellen Benutzer zu registrieren (neu zu installieren):



  • Get-AppxPackage | Foreach {Add-AppxPackage -register '$($_.InstallLocation)appxmanifest.xml' -DisableDevelopmentMode}

** Um nur die App „Windows Shell Experience Host“ beim aktuellen Benutzer neu zu registrieren:

  • Get-AppxPackage Microsoft.Windows.ShellExperienceHost | Foreach{Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register '$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml'}

FIX Windows.ShellExperienceHost-Bereitstellung ist mit HRESULT 0x80073D02 fehlgeschlagen

Dieses Tutorial enthält Anweisungen zum Beheben der folgenden Fehler in PowerShell und Ereignisanzeige, nachdem Sie den Befehl „Add-AppxPackage“ ausgeführt haben, um die App „Windows Shell Experience Host“ in Windows 10 zu registrieren:

Windows.ShellExperienceHost PowerShell-Fehler 0x80073D02:

  • ' Add-AppxPackage : Bereitstellung fehlgeschlagen mit HRESULT: 0x80073D02, Das Paket konnte nicht installiert werden, da die von ihm geänderten Ressourcen derzeit verwendet werden.
    Fehler 0x80073D02: Installation nicht möglich, da die folgenden Apps geschlossen werden müssen
    Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_10.0.17134.112_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy.

Windows.ShellExperienceHost-Ereignisanzeigefehler 0x80073D02:
(Anwendungs- und DienstprotokolleMicrosoftWindowsAppXDeploymentServerMicrosoft-Windows-AppXDeploymentServer/Operational):

  • Ereignis-ID 419: Fehler 0x80073D02: Installation nicht möglich, da die folgenden Apps geschlossen werden müssen Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_10.0.17134.112_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy.
  • Ereignis-ID 401: Bereitstellungsregistrierungsvorgang mit Zielvolume C: auf Paket Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_10.0.17134.112_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy von: (AppXManifest.xml) mit Fehler 0x80073D02 fehlgeschlagen. Sehen http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=235160 für Hilfe bei der Diagnose von Problemen bei der App-Bereitstellung.
  • Ereignis-ID 404: AppX-Bereitstellungsvorgang für Paket Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_10.0.17134.112_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy mit Fehler 0x80073D02 fehlgeschlagen. Der spezifische Fehlertext für diesen Fehler lautet: Fehler 0x80073D02: Installation nicht möglich, da die folgenden Apps geschlossen werden müssen Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_10.0.17134.112_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy.

Problemlösung: Microsoft.Windows.ShellExperienceHost-Bereitstellung fehlgeschlagen mit Fehler: 0x80073D02

Der Fehler „Microsoft.Windows.ShellExperienceHost Deployment failed with HRESULT: 0x80073D02“ wird angezeigt, weil die Windows Shell Experience Host-App zum Zeitpunkt der Ausführung des Befehls „Add-AppxPackage“ ausgeführt wird.

Die einzige Möglichkeit, den Fehler „0x80073D02“ zu umgehen, besteht darin, die App „Windows Shell Experience Host“ mithilfe des Task-Managers zu schließen und dann sofort den Befehl „Add-AppxPackage“ auszuführen. Das zu tun:

ein. Öffnen Sie PowerShell als Administrator und kopieren/fügen Sie den folgenden Befehl „Get-AppXPackage“ ein, um die App „Windows Shell Experience Host“ neu zu installieren, aber UNTERLASSEN SIE Drücken Sie Eingeben noch.

  • Get-AppxPackage Microsoft.Windows.ShellExperienceHost | Foreach{Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register '$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml'}

zwei. Dann drücken Strg + ALLES + DES und offen Taskmanager .

3. (Jetzt musst du schnell sein …)…

1. Am Prozesse Tab, Rechtsklick beim Windows Shell Experience Host und klicken Task beenden .

2. Klicken Sie dann auf sofort im PowerShell-Fenster und drücken Sie Eingeben .

Bild

Vier. Normalerweise wird der 'Windows Shell Experience Host' jetzt ohne Fehler neu installiert.

Das ist es!

Wir stellen ein