UPDATE: Windows 10 1903 Update fehlgeschlagen 0xc190012e (Gelöst)

UPDATE: Windows 10 1903 Update fehlgeschlagen 0xc190012e (Gelöst)

Dieses Tutorial enthält Anweisungen zum Beheben des Fehlers 0xc190012e in Windows 10 Update: „Funktionsaktualisierung auf Windows 10, Version 1903 fehlgeschlagen mit Fehler 0xc190012e“.Der Aktualisierungsfehler 0xc190012e wurde auf einem alten Sony Vaio-Laptop ( VGN-SR39VN ), mit 4 GB RAM und installierter Kingston SSD 240 GB, wenn Sie versuchen, es von Windows 10 v1809 auf v1903 zu aktualisieren.

FIX: Fehler 0xc190012e Windows 10 Feature Update v1903 fehlgeschlagen.

Wenn beim Versuch, das Windows 10 Feature Update Version 1903 zu installieren, der Fehler 0xc190012e auftritt, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um ihn zu beheben.



So beheben Sie: Windows 10 v1903 Update fehlgeschlagen mit Fehler 0xc190012e.

Schritt 1. Führen Sie eine Datenträgerbereinigung durch.

ein. Klicken Sie im Windows Explorer mit der rechten Maustaste auf „Lokaler Datenträger (C:)“ und wählen Sie ihn aus Eigenschaften .
zwei. Drücke den Fetplattensäuberung Taste.

Fetplattensäuberung

3. Klicken Sie im Fenster „Datenträgerbereinigung“ auf Systemdateien bereinigen .

Systemdateien bereinigen

Vier. Aktivieren Sie die folgenden zu löschenden Dateien und klicken Sie dann auf OK :

  • Windows Update-Bereinigung.
  • Windows Defender-Antivirus.
  • Heruntergeladene Programmdateien.
  • Temporäre Internetdateien.
  • Frühere Windows-Installationen.
  • Papierkorb.
  • Temporäre Dateien.
  • Temporäre Windows-Installationsdateien.

5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie Dateien löschen.

Bild

Schritt 2. Installieren Sie das neueste Servicing Stack Update für Windows 10 v1809.

1. Herunterladen und Installieren das Neueste Servicing Stack-Update für Windows 10 Version 1809 , je nach installierter Windows Architektur 32 oder 64bit.

Schritt 3. Installieren Sie das kumulative Update für Windows 10 v1809.

ein. Laden Sie die neueste Version herunter und installieren Sie sie Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 , je nach installierter Windows Architektur 32 oder 64bit.

zwei. Nach der Installation des kumulativen Updates neu starten dein PC.

3. Navigieren Sie zu Start -> Einstellungen -> Update & Sicherheit und versuchen Sie, das Windows 10 Feature Update Version 1903 zu installieren. Wenn das Update erneut nicht installiert werden kann, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4. Installieren Sie Windows 10 v1903 aus der ISO-Datei.

ein. Navigieren Sie zu Downloadseite für Windows 10 und klicken Sie auf die Jetzt Werkzeug herunterladen Schaltfläche, um ein Windows 10-Installationsmedium zu erstellen.

FIX Windows 10 Feature Update v1903 fehlgeschlagen – 0xc190012e

zwei. Entscheiden Lauf das 'Media Creation Tool' und dann Annehmen die Lizenzbedingungen.

Bild

3. Wählen Sie „Installationsmedium erstellen… für einen anderen PC“ und klicken Sie darauf Nächste

FIX Windows 10 1903 fehlgeschlagen – 0xc190012e

Vier. Klicken Nächste unter den Optionen „Sprache, Architektur und Edition auswählen“.
5. Wählen Sie den Download von Windows 10 in ISO-Datei und klicken Nächste .

Bild

5. Wählen Sie einen Speicherort für die Windows 10-ISO-Datei aus und klicken Sie auf Speichern .
6. Warten Sie nun, bis der Download abgeschlossen ist und klicken Sie danach auf Beenden .

Bild

7. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die ISO-Datei gespeichert haben, und doppelklicken Sie auf die ISO-Datei, um sie zu mounten.
8. Dann doppelklicken Sie auf aufstellen Anwendung

Bild

9. Klicken Nächste auf dem ersten Bildschirm, annehmen die Lizenzbedingungen und klicken Sie dann auf Installieren , um die Installation des Funktionsupdates für Windows 10 Version 1903 zu starten,

Bild

10. Normalerweise wird das Update problemlos installiert. Wenn dies immer noch fehlschlägt, befolgen Sie die Anweisungen in Schritt 5 unten, um die Fehler in den Windows-Systemdateien zu beheben, und führen Sie dann dieselben Schritte von Anfang an erneut aus.

Schritt 5. Beheben Sie Windows-Korruptionsfehler mit DISM- und SFC-Tools.

ein. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Das zu tun:

1. Geben Sie im Suchfeld Folgendes ein: cmd oder Eingabeaufforderung
2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung (Ergebnis) und auswählen Als Administrator ausführen .

Eingabeaufforderungsadministrator

zwei. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben:

    Dism.exe /Online /Cleanup-Image /Restorehealth

dism Gesundheit wiederherstellen windows 10 8 7

3. Seien Sie geduldig, bis DISM den Komponentenspeicher repariert. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist (Sie sollten informiert werden, dass die Beschädigung des Komponentenspeichers repariert wurde), geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie Eingeben :

    SFC /SCANNOW

sfc scannen windows 10-8

Vier. Wenn der SFC-Scan abgeschlossen ist, neu starten dein Computer.
5. Versuchen Sie, Ihr System zu aktualisieren. Wenn das Windows 10 v1903-Update nicht erneut installiert werden kann, führen Sie die obigen Schritte (von Anfang an) erneut aus, oder Sichere deine Dateien und Führen Sie eine Neuinstallation von Windows 10 durch

Das ist es!

Wir stellen ein